:
China will 60 Airbusse kaufen

China hat Absichtserklärungen für den Kauf von 60 Airbus-Flugzeugen unterzeichnet. Darunter sind 42 Mittelstreckenmaschinen der auch in Hamburg montierten A320-Familie und 18 Langstreckenjets des Typs A330.

Die Vereinbarung der staatlichen China Aviation Supplies Holding Company (CAS) mit Airbus wurde in Peking während des Besuches des französischen Präsidenten François Hollande von Airbus bekannt gegeben.

Laut Airbus flogen Ende März 2013 rund 750 Flugzeuge der A320-Familie bei 14 chinesischen Fluggesellschaften. Mehr als 110 A330 waren bei sechs Betreibern im Einsatz. Airbus hat auch ein A320-Montagewerk in China.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Mehr zu ...

article
f715161c-adac-11e2-9382-7080b238066a
China will 60 Airbusse kaufen
http://www.nwzonline.de/wirtschaft/china-will-60-airbusse-kaufen_a_5,1,883679888.html
25.04.2013
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/2011-2013/Agenturen/Bilder/dpa-infoline/2013/04/25/urn-newsml-dpa-com-20090101-130425-99-05873_large_4_3.jpg
Wirtschaft,
Wirtschaft

Wirtschaft

Bundestag Verabschiedet Gesetz

Neue Privilegien für Elektroautos

Berlin Umweltfreundliche Elektroautos führen bisher ein Nischendasein in Deutschland. Deshalb ermöglicht der Bundestag neue Privilegien wie die Nutzung von Busspuren. Doch während die Opposition die Maßnahmen für nicht ausreichend hält, gehen sie vielen Kommunen schon zu weit.

Börse Aktuell

Geldschwemme Der Ezb Euros für alle

Nikosia/Frankfurt Am MainDie EZB flutet die Märkte mit Geld. Der billionenschwere Kauf von Staatsanleihen soll den Preisrückgang stoppen. Die Käufe starten im März - bis mindestens September 2016 wollen die Notenbanker dann jeden Monat Wertpapiere im Wert von 60 Milliarden Euro erwerben.

nwzonline.de

Streit Um Campingplatz In Aumühle

Illegale Hütten sollen bis Ende April verschwinden

Wildeshausen Auf dem Gelände im Landkreis Oldenburg leben mehr als 100 Menschen zum Teil in selbst gebauten Behausungen. Viele von ihnen sind Werkvertragsarbeiter.

Streunender Wolf Hier wache ich!

Diepholz/GoldenstedtDer Wolf geht im um im Oldenburger Land. Zum Schutz der Herden greifen die Schafshalter zu außergewöhnlichen Mitteln: Esel sollen als Wachhundersatz die Raubtiere in die Flucht jagen.