:
Hans-Otto Rohde beim „1x1“

Oldenburg Das Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) und die Wirtschaftsbildungsinitiative wigy e.V. haben jetzt ihre Diskussionsrunde für die Veranstaltung im „1x1 der Wirtschaft“ am 25. Juni vervollständigt. Teilnehmen beim Thema „Ethik in Unternehmen“ wird auch Hans-Otto Rohde, Vorsitzender der IG Bau, Bezirksverband Nordwest-Niedersachsen. Weitere Teilnehmer sind Arbeitsrechtler Thomas Lemke, Prof. Hans Kaminski (IÖB) und Robert Jabin (Upstalsboom). Teilnahme an Kartenverlosung noch bis Montag, 15 Uhr, möglich:


     www.nwzonline.de/gewinnspiele-region 

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter Mittwochmittag
Jeden

Mittwochmittag

die wichtigsten Wirtschaftsmeldungen der Region.
article
34241200-0b80-11e5-9ca8-c133414f0fb1
Hans-Otto Rohde beim „1x1“
http://www.nwzonline.de/wirtschaft/hans-otto-rohde-beim-1x1_a_29,0,606505547.html
06.06.2015
http://www.nwzonline.de
Wirtschaft,
Wirtschaft

Wirtschaft

(un)ruhestand

Immer mehr Rentner arbeiten noch

Wiesbaden Deutlich mehr Menschen als vor zehn Jahren arbeiten in Deutschland noch nach ihrem 65. Geburtstag. Was sind die Gründe?

Börse Aktuell

Commerzbank Restrukturierung kostet 9000 Stellen

Frankfurt Am Main Deutschlands zweitgrößte Bank will laut Medienberichten fast ein Fünftel der Jobs im Konzern abbauen. Der Umbau bis 2020 soll bis zu eine Milliarde Euro kosten - und Aktionäre empfindlich treffen.