Süßes Waisenkind In Norddeich:
Das ist der erste Heuler des Jahres

Die kleine Kegelrobbe wurde auf der Insel Spiekeroog gefunden. In der Seehundstation Norddeich wird sie nun aufgepäppelt. Auch einen Namen hat das süße Tierchen schon.

Norddeich Der erste Kegelrobben-Heuler in diesem Jahr wird in der Seehundstation Nationalpark-Haus im ostfriesischen Norddeich aufgepäppelt. Die Tierpfleger tauften die Waise auf den Namen „Ernstel“, teilte die Seehundstation am Freitag mit. Die kleine Kegelrobbe wurde Mitte Januar auf der Insel Spiekeroog von ehrenamtlichen Wattenjagdaufsehern gefunden. Zunächst kam sie in die Quarantänestation, konnte später in die Seehundstation umziehen und präsentiert sich dort wohlauf den Besuchern.

Trotz anhaltend hoher Geburtenzahlen und der steigenden Zahl von Kegelrobben im niedersächsischen Wattenmeer insgesamt, sei die Anzahl der hilfebedürftigen Kegelrobben-Heuler in diesem Winter bis dato glücklicherweise sehr niedrig geblieben, berichtet die Seehundstation.

„Vermutlich dank der relativ günstigen Wetterbedingungen während der Hauptgeburtenzeit, mit wenigen Stürmen und milder Witterung, ist es zu weniger Trennungen von Muttertieren und Jungen gekommen. Einige Meldungen von vermeintlich verwaisten Jungtieren während der Feiertage, konnten nach geduldiger Kontrolle dieser Tiere als Fehlmeldung abgehakt werden“, sagte Peter Lienau, Geschäftsführer der Seehundstation Nationalpark-Haus.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Mehr zu ...

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter Mittwochmittag
Jeden

Mittwochmittag

die wichtigsten Wirtschaftsmeldungen der Region.
article
231c59fa-c6aa-11e5-b5b4-f4171ec0f2ef
Süßes Waisenkind In Norddeich
Das ist der erste Heuler des Jahres
Die kleine Kegelrobbe wurde auf der Insel Spiekeroog gefunden. In der Seehundstation Norddeich wird sie nun aufgepäppelt. Auch einen Namen hat das süße Tierchen schon.
http://www.nwzonline.de/wirtschaft/weser-ems/das-ist-der-erste-heuler-des-jahres_a_6,0,3663052633.html
30.01.2016
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/2014-2016/Produktion/2016/01/30/REGION/ONLINE/Bilder/cropped/3ub30026-kyAF--600x337@NWZ-Online.jpg
Weser-Ems,Süßes Waisenkind In Norddeich
Weser-Ems

Wirtschaft

Tank & Rast Räumt Mängel Ein

Blubber-Pudding und alte Wurst an der Raststätte

Bonn/Berlin Jetzt erst mal eine Pause und was Leckeres zu essen – von wegen: An Raststätten von „Tank & Rast“ kann einem der Appetit vergehen. Der Betreiber spricht von Einzelfällen. Vier Pächter wurden abgemahnt.

Börse Aktuell

Wwf-Studie Kein Ersatz für Palmöl in Sicht

Berlin Für die Herstellung werden tropische Regenwälder abgeholzt, vielerorts kommt es zu Menschenrechtsverletzungen und Landraub. Aber: Der Austausch durch andere Produkte würde Ökosysteme weiter unter Druck setzen.