NWZonline.de

Nordenham

Arbeitsunfall In Nordenham
21-Jähriger schwer verletzt

21-Jähriger schwer verletzt

Bei Reparaturarbeiten an einem Industrieofen hat sich ein Nordenhamer schwere Verletzungen zugezogen. Der 21-Jährige wurde in eine Klinik geflogen.

Oldenburg

Nwz-Kolumne
Der ganz normale Schrecken

Der ganz normale Schrecken

Nach dem Straßburger Anschlag ging Europa schnell wieder zur Tagesordnung über. Die Betroffenheit blieb überschaubar – ebenso wie die Entschlossenheit, den Terror wirklich entschieden zu bekämpfen, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Hannover/Vechta

Amnestie In Niedersachsen
71 Häftlinge zu Weihnachten vorzeitig entlassen

71  Häftlinge zu Weihnachten  vorzeitig entlassen

Von der Gnadenentscheidung der Staatsanwaltschaften profitieren insbesondere Gefangene der JVA Lingen sowie der JVA für Frauen in Vechta. Allerdings: Manche Inhaftierte lehnen die vorzeitige Entlassung ab.

Bremen

Ordnungswidrigkeit In Bremen
Scheinwaffen lösen Polizeieinsatz aus

Scheinwaffen lösen Polizeieinsatz aus

Am Dienstagmittag beobachteten Zeugen zwei Jugendliche, die im Bereich eines Einkaufszentrums im Ortsteil Habenhausen mit Pistolen hantierten. Die Polizei rückte mit zahlreichen Kräften an.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Neuen Hessischen Regierung
Neue Verhältnisse

Neue Verhältnisse

Acht Wochen hat es gedauert, bis die neue Landesregierung in Hessen stand. Es ist keine Fortsetzung der alten, bewährten Koalition – sondern markiert eine Machtverschiebung, schreibt NWZ-Redakteur Oliver Schulz.

Wilhelmshaven

Durchsuchung In Wilhelmshaven
Waffe, Munition und Arzneimittel sichergestellt

Waffe, Munition und Arzneimittel sichergestellt

Während eines Durchsuchungseinsatz im Stadtgebiet wurde in der Wohnung eines 21-Jährigen unter anderem eine Schreckschusswaffe entdeckt. Die Polizei ermittelt gegen den Wilhelmshavener.

Oldenburger Land

Schneekatastrophe 1978/79
Als sich das Oldenburger Land freischaufeln musste

Als sich das Oldenburger Land freischaufeln musste

Vor 40 Jahren lag Norddeutschland zwei Monate lang unter einer dicken Schneedecke. Tausende Helfer hatten alle Hände voll zu tun – und rückten dem Schnee sogar mit Panzern zu Leibe.

Oldenburg

Raubkunst
Landesmuseum gibt Schrank zurück und kauft ihn von jüdischer Erbin

Landesmuseum gibt Schrank zurück und kauft ihn von jüdischer Erbin

Auf der Flucht vor den Nationalsozialisten musste der Kunsthändler Goudstikker das Möbelstück zurücklassen. Durch die jetzige Einigung bleibt das Renaissance-Stück Teil der Sammlung in Oldenburg.

Oldenburg

Weihnachts-Partys In Oldenburg
Nach der Bescherung rauf auf die Tanzfläche

Nach der Bescherung rauf auf die Tanzfläche

In Oldenburg stehen die Zeichen nach der besinnlichen Familienfeier auf Disco. Die NWZ-Redaktion gibt einen Überblick, wo Sie nach der Bescherung und an den beiden Weihnachtstagen feiern können.

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Finden Sie Ihren Traumberuf auf NWZ-Jobs.de
Offene Stellen finden: