NWZonline.de

Oldenburg

Stimmen zur VfB-Niederlage gegen Elversberg
„Wir wurden für unsere Fehler bitter bestraft“

„Wir wurden für unsere Fehler bitter bestraft“

Was für ein ärgerlicher Abend: Der VfB Oldenburg macht aus einem 0:1 ein 2:1 – und kassiert zwei Gegentore in der Schlussphase. Was VfB-Trainer Fossi kritisiert und was seine Spieler sagen.

Oldenburg

2:3-Pleite nach 2:1-Führung
Elversberg schockt VfB Oldenburg kurz vor Schluss

Elversberg schockt VfB Oldenburg kurz vor Schluss

Der VfB Oldenburg hat im Heimspiel unter Flutlicht eine 2:1-Führung verspielt und gegen die SV Elversberg 2:3 (0:1) verloren. 5212 Zuschauer sahen dabei zwei Gesichter des VfB.

Rastede

Als Notfallseelsorger beim Horror-Unfall in Rastede
„Das Warum kann keiner beantworten“

„Das Warum kann keiner beantworten“

Seit fünf Jahren ist der Rasteder Hartmut Warsinski als Notfallseelsorger im Einsatz. In Liethe fühlte er sich an das Zugunglück in Eschede erinnert. Dort war er 1998 als Soldat vor Ort.

Bunde/Aurich

Tat bei Bunde
13 Kilo Kokain geschmuggelt – Fünfeinhalb Jahre Gefängnis

13 Kilo Kokain geschmuggelt – Fünfeinhalb Jahre Gefängnis

Das Auricher landgericht hat einen 22-Jährigen zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Der Mann hatte fast 13 Kilo Kokain über die niederländisch-deutsche Grenze bei Bunde gebracht.

Oldenburg/Delmenhorst

Klinikmordprozess in Oldenburg
Warum Högel nicht sofort freigestellt wurde

Warum Högel nicht sofort freigestellt wurde

Die letzten Tage vor der Verhaftung des Pflegemörders Niels Högel im Juni 2005 werfen Fragen auf. Hätte das Klinikum Delmenhorst früher die Polizei einschalten müssen? Eine Ex-Chefärztin sagte vor dem Landgericht Oldenburg aus.

Aurich

Streit um Auricher Kasernengelände
Unterbringung von Flüchtlingen in Turnhallen immer wahrscheinlicher

Unterbringung von Flüchtlingen in Turnhallen immer wahrscheinlicher

Werden die Flüchtlinge bald in Turnhallen untergebracht werden müssen? Danach sieht es aktuell aus. Doch Landrat Olaf Meinen will dies um jeden Preis verhindern und fand am Dienstag deutliche Worte.

Jever

Maßnahmen in Jever
Mit Kontrollen gegen betrunkene Jugendliche auf dem Altstadtfest

Mit Kontrollen gegen betrunkene Jugendliche auf dem Altstadtfest

Kein Alkohol für Jugendliche auf dem Altstadtfest in Jever: Polizei, Stadt und Landkreis kündigen bei Jevers Stadtfest vom 12. bis 14. August massive Alkohol-Kontrollen bei Kindern und Jugendlichen sowie an an Getränkewagen an.

Themen der Woche

Rastede

Lkw-Fahrer tragisch verstorben
Aufräumen nach Horror-Unfall in Rastede

Aufräumen nach Horror-Unfall in Rastede

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem schrecklichen Unfall am Bahnübergang Liethe aufgenommen. Ein Überblick, was bisher bekannt ist und was nicht.

Rastede

Sperrung in Rastede
Lkw kollidiert mit Zug – Ein Toter bei Unfall an Bahnübergang Liethe

Lkw kollidiert mit Zug – Ein Toter bei Unfall an Bahnübergang Liethe

Bei einem schweren Unfall zwischen einer Bahn und einem Lkw in Rastede ist am Mittwoch nach ersten Erkenntnissen eine Person gestorben. Die Wilhelmshavener Straße blieb über Stunden voll gesperrt.

Oldenburg

EWE erhöht Preise für Strom und Gas
Was betroffene Kunden jetzt tun können – Fragen und Antworten

Was betroffene Kunden jetzt tun können – Fragen und Antworten

Die EWE erhöht zum 1. Oktober erneut ihre Energiepreise. Was betroffene Kunden jetzt tun können und warum beim Erdgas schon die nächste Verteuerung bevorsteht - für alle Gaskunden.

Oldenburg

Preisanstieg zum 1. Oktober
EWE erhöht Preise für Gas und Strom

EWE erhöht Preise für Gas und Strom

Die EWE erhöht zum 1. Oktober erneut ihre Gas- und Strompreise. Als Grund nennt der Oldenburger Energiekonzern weiterhin steigende Preise an den Beschaffungsmärkten.

Esens

Jan van Wasen aus Esens
20-Jähriger ist Dachdecker-Meister und sein eigener Chef

20-Jähriger ist Dachdecker-Meister und sein eigener Chef

Dachdecker-Meister gibt es in Ostfriesland nicht viele. Dazugekommen ist jetzt Jan van Wasen aus Esens. Wie er so schnell zum Meister wurde, und warum für ihn die ein anderer Beruf infrage kam.

Ammerland

Insolvenz im Ammerland
Enttäuschung und Verbitterung nach dem Aus bei Stöhr-Brot

Enttäuschung und Verbitterung nach dem Aus bei Stöhr-Brot

Die gekündigten Mitarbeiter von Stöhr-Brot sind enttäuscht und verbittert. Vor wenigen Wochen hatte es noch geheißen, dass Investoren Schlange stehen. Nun das Aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Finden Sie Ihren Traumberuf auf NWZ-Jobs.de
Offene Stellen finden: