NWZonline.de

Cloppenburg

Hotspot im Kreis Cloppenburg
Neue Corona-Fälle in Garreler Schlachtbetrieben

Neue Corona-Fälle in Garreler Schlachtbetrieben

Die Gemeinde Garrel ist derzeit der Corona-Hotspot im Landkreis Cloppenburg. Zurzeit gibt es dort 85 gemeldete Infektionen. In einem Schlachtbetrieb waren 70 Mitarbeiter positiv getestet worden, weitere Testergebnisse liegen nun vor.

Friesoythe/Sedelsberg

Bluttat in Sedelsberg
13 Jahre Gefängnis für Friesoyther Messerstecher

13 Jahre Gefängnis für Friesoyther Messerstecher

Ein 29-jähriger Friesoyther ist zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden, weil er seinen Freund getötet hatte. Die Verteidigung forderte einen Freispruch – mit der Begründung, der Angeklagte habe aus Notwehr gehandelt.

Hannover

Niedersachsen vergibt mehr Termine
So soll jetzt ganz schnell Astrazeneca geimpft werden

So soll jetzt ganz schnell Astrazeneca geimpft werden

Verweigerer des Impfstoffs von Astrazeneca sorgen in den Impfzentren für Leerlauf und Wartezeiten. Daher wechselt Niedersachsen jetzt die Strategie und will Termine überbuchen, damit sofort alle Dosen verimpft werden können.

Im Nordwesten

Corona-Liveblog für den Nordwesten
3943 Neuinfektionen und 358 neue Todesfälle gemeldet

3943 Neuinfektionen und 358 neue Todesfälle gemeldet

Deutschland befindet sich im Lockdown. Seit nunmehr einem Jahr bestimmt das Coronavirus unseren Alltag. Die wichtigsten Informationen zur Corona-Pandemie gibt es in unserem NWZ-Liveblog.

Bösel

Corona-Ausbruch in Bösel
Bürgermeister Block nach Sitzung auch positiv getestet

Bürgermeister Block  nach Sitzung auch positiv getestet

Auch Bösels Bürgermeister hat sich in der interfraktionellen Sitzung am 22. Februar in der BiB-Arena mit dem Corona-Virus infiziert. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf sieben. Es stehen aber noch weitere Testergebnisse aus.

Berlin

Vor Corona-Gipfel am Mittwoch
Lockdown soll bis 28. März verlängert werden

Lockdown soll bis 28. März verlängert werden

Grundsätzlich soll der Lockdown bis zum 28. März verlängert werden, geht aus einem Beschlussentwurf für den Corona-Gipfel hervor. Die Kontaktregelung soll gelockert werden, weitere Lockerungen sollen stufenweise folgen.

Wiesedermeer

Mobiler Händler versorgt Dörfer
Mit rollendem Wochenmarkt im Kreis Wittmund unterwegs

Mit rollendem Wochenmarkt im Kreis Wittmund unterwegs

In der Corona-Pandemie profitiert der Online-Handel. Waren werden mit wenigen Klicks vor die Haustür geliefert. Doch auch mobile Händler können punkten: In Ostfriesland bringt Alfred Iken Lebensmittel in die Dörfer.

Oldenburg/Vechta/Emden/Hannover/Bremen

Beschäftigung im Nordwesten
Mehr Arbeitssuchende im Oldenburger Land und in Ostfriesland

Mehr Arbeitssuchende im Oldenburger Land und in Ostfriesland

Trotz des leichten Anstiegs im Februar gegenüber dem Vormonat erweist sich der regionale Arbeitsmarkt größtenteils als stabil. Die Corona-Krise sorgt allerdings für eine saisonuntypische Entwicklung.

Emden

Polizei Emden sucht Zeugen
Unbekannte legen Rattengift aus – Hund gestorben

Unbekannte legen Rattengift aus – Hund gestorben

Unbekannte haben in Emden Rattengift ausgelegt, das auch in einen privaten Garten gelangt ist. Ein Hund hat das Gift gefressen und ist danach gestorben. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Interview mit Dem Direktor der Karl-Jaspers-Klinik
Wenn die Angst vor der Spritze zu groß ist

Wenn die Angst vor der Spritze zu groß ist

Rund 20 bis 30 Prozent der Menschen im Kindes- und jungen Erwachsenenalter leiden unter einer Spritzenphobie. Der ärztliche Direktor der Karl-Jaspers-Klinik Dr. Christian Figge, darüber, wie man sich trotzdem impfen lassen kann.

Oldenburg

Aktuelle Inzidenzwerte im Nordwesten
Nur noch vier Kreise liegen unter 50

Nur noch vier Kreise liegen unter 50

Der Trend sieht weiterhin nicht gut aus: Nur noch vier Land- und Stadtkreise liegen unterhalb der 50 – noch vor wenigen Wochen waren es acht. Immerhin sinkt der Inzidenzwert im Kreis Aurich wieder unter die 30.

Aufreger der Woche

Oldenburg

Angriff nach Unfall in Oldenburg
Mann beleidigt, bespuckt und attackiert Polizisten

Mann beleidigt, bespuckt und attackiert Polizisten

Die Bilder vom Unfall, der sich Freitagabend an der Nadorster Straße in Oldenburg ereignet hat, sind heftig. Regelrecht bestürzend aber ist das Verhalten von rund 40 Menschen, die am Unfallort zusammenkamen.

Barßel

Infektionszahlen so hoch wie nie
Vom Schlusslicht zum Hotspot – Inzidenz von 285 in Barßel

Vom  Schlusslicht zum Hotspot – Inzidenz von 285 in Barßel

Die aktuellen Corona-Infektionszahlen in der Gemeinde Barßel sind so hoch wie nie. Woran liegt das? Unsere Redaktion hat sich umgehört.

Ammerland

Pandemie im Ammerland
Zahl der Corona-Infizierten steigt sprunghaft an

Zahl der Corona-Infizierten steigt sprunghaft an

52 neue Corona-Fälle sind am Mittwoch im Ammerland gemeldet worden. Massiv betroffen sind eine Pflegeeinrichtung in Apen sowie eine Arztpraxis und ein Unternehmen in Edewecht.

Oldenburg

Trio aus Oldenburg muss ins Gefängnis
Mit Drogengeld dicke Autos und Rolex-Uhr gekauft

Mit Drogengeld dicke Autos und Rolex-Uhr gekauft

Die Männer fühlten sich mit ihren abhörsicheren Handy unangreifbar. Doch die Polizei kam einem Oldenburger Trio von Drogenhändlern dennoch auf die Schliche. Nun fiel das Urteil vor dem Landgericht.

Oldenburg

Vater von autistischem Jungen blickt nach vorne
„Ich habe wieder gelernt zu lachen“

„Ich habe wieder gelernt zu lachen“

Seit zwei Monaten ist Wladislav Litau in einer stationären Therapie, die erste Erfolge zeigt. Auch die Situation der Familie aus Oldenburg hat sich verbessert.

Markhausen/Sedelsberg

Missbrauch in Markhausen
Schwere Vorwürfe gegen Pfarrer Georg Meyer erhoben

Schwere Vorwürfe gegen Pfarrer Georg Meyer erhoben

Der Priester Georg Meyer soll sich in den 1960er Jahren in Markhausen an Messdienern vergangen haben. Das zumindest behauptet ein anonymer Mann. Eine Spurensuche beginnt – und kann die Behauptungen untermauern.

NORDWEST-PROSPEKTE

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Finden Sie Ihren Traumberuf auf NWZ-Jobs.de
Offene Stellen finden: