NWZonline.de

Berlin

Lockerungen der Einschränkungen
Was Geimpfte und Genesene ab Sonntag wieder dürfen

Was Geimpfte und Genesene ab Sonntag wieder dürfen

Ab Sonntagmittag entfallen für Geimpfte und Genesene einige Corona-Beschränkungen der letzten Wochen und Monate. Dann tritt die Verordnung in Kraft, die Bundestag und Bundesrat verabschiedet hatten.

Oldenburg

Liveticker VfB Oldenburg gegen SSV Jeddeloh
Mit NWZonline live beim Pokalderby im Marschwegstadion

Mit NWZonline live beim Pokalderby im Marschwegstadion

Im Landespokal-Viertelfinale treffen der VfB Oldenburg und der SSV Jeddeloh aufeinander. Es ist das erste Fußballspiel im Marschwegstadion seit einem halben Jahr. NWZonline ist mit einem Liveticker ab 13.15 Uhr dabei.

Oldenburg

Stadtgärten in Oldenburg eröffnet
In der Innenstadt grünt es an allen Ecken und Enden

In der Innenstadt grünt es an allen Ecken und Enden

In der Oldenburger Innenstadt blühen zum 16. Mal wieder kleine Gärten an mehreren Orten. Auf „Plauderbänken“ können sich Menschen nahe kommen – und doch mit coronabedingtem Abstand.

Wangerland

Toiletten und Tourismus im Wangerland
Aufs Klo, aber wo?

Aufs Klo, aber wo?

Mit gelockerten Tourismusauflagen stellt sich im Wangerland folgende Frage: Kann man als Ausflügler eigentlich öffentliche Toiletten nutzen oder sind sie geschlossen? Und dann ist da noch das Problem mit dem „Wildkacken“...

Brüssel

Impfstoff auch für Kinder gedacht
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Dosen

EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Dosen

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen verkündete den Kauf von bis zu 1,8 Milliarden weiteren Impfstoffdosen von Biontech/Pfizer bis 2023. Profitieren sollen davon auch die 70 bis 80 Millionen Kinder in der EU.

Emden

App-Firma ClubHero im Start-up-Check
Wie Corona zwei Gründer aus Emden beflügelt

Wie Corona zwei Gründer aus Emden beflügelt

Robin Dünnwald und Sascha Franke entwickeln Apps für Sportvereine. Als die Pandemie ausbrach, wähnten sie ihr junges Unternehmen am Abgrund. Doch dann ergriffen sie die Chance, die in der Krise steckt.

Jubiläums-Spezial

Rückblicke und Videos
Die Nordwest-Zeitung wird 75

Die Nordwest-Zeitung wird 75

1946 wurde die Nordwest-Zeitung in Oldenburg gegründet. 75 Jahre später ist die Zeitung nur ein Produkt, das im Oldenburger Land entsteht: Das ePaper, die Webseite, die App, Podcasts und viele digitale Angebote mehr entstehen bei der NWZ.

VfB Oldenburg empfängt heute SSV Jeddeloh
Fossi und Reck – das Wortduell vor dem Pokalduell

Fossi und Reck – das Wortduell vor dem Pokalduell

Zum ersten Mal Fußball im Marschwegstadion seit sechs Monaten – und dann gleich das Derby VfB Oldenburg gegen SSV Jeddeloh: Das sagen die Trainer Dario Fossi und Oliver Reck vor dem Viertelfinale im Landespokal am Samstag.

Oldenburg

Real schließt Standort in Kreyenbrück
Mitarbeiter und Geschäftsleute stehen vor ungewisser Zukunft

Mitarbeiter und Geschäftsleute stehen vor ungewisser Zukunft

Bisher gibt es niemanden, der den Real-Markt in Oldenburg-Kreyenbrück übernimmt. Ende Januar 2022 soll Schluss sein. Große Sorgen bereitet das den Mitarbeitern und den Geschäften im Kaufpark.

Friesoythe/Oldenburg

Illegale Ausfuhr von tödlichen Chemikalien
Verfahren gegen Friesoyther Firma Vet Pharma findet statt

Verfahren gegen Friesoyther Firma Vet Pharma findet statt

Drei Mitarbeiter des Friesoyther Unternehmens Vet Pharma müssen sich nun doch vor dem Landgericht Oldenburg verantworten. Sie sollen das Mittel Pentobarbital illegal ins Ausland geliefert haben – es wird auch für Todesstrafen genutzt.

Im Nordwesten

Blaulicht-Ticker für den Nordwesten
Edewecht: Bewohner löschen schwelendes Reetdach selbst

Edewecht: Bewohner löschen schwelendes Reetdach selbst

Ob Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei: Das Einsatzgeschehen in der Region kennt keine Pause. Was in der Region los ist, zeigen wir im Blaulicht-Liveblog.

Friesoythe/Cloppenburg

Selbstjustiz vor Gericht
Ehemann aus Friesoythe stellt Stalker zur Rede und verletzt ihn

Ehemann aus Friesoythe stellt Stalker zur Rede und verletzt ihn

Der 40-jährige Ehemann wollte seine Frau vor einem Stalker schützen – und nahm ihn sich zur Brust. Das Gericht hielt nichts von Selbstjustiz – und bestrafte den Friesoyther.

Aufreger der Woche

Oldenburg

Umweltkatastrophe in Oldenburg
Abertausende Fische sterben in Bornhorst

Abertausende Fische sterben in Bornhorst

Tausende tote und sterbende Fische: Auf dem Geestrandgraben bot sich am Samstag ein schreckliches Bild. Der Fischereiverein hat Anzeige erstattet. Ursache könnte Überdüngung sein.

Oldenburg/Hausstette

Mutmaßlicher Windpark-Betrüger aus der Region
Hendrik Holts Landvilla steht zum Verkauf

Hendrik Holts Landvilla steht  zum Verkauf

Hendrik Holt hat auf einem 10.000-Quadratmeter-Luxus-Anwesen im Oldenburger Land gelebt. Die Villa kann jetzt erworben werden – der Preis ist allerdings nur für die Wenigsten zu stemmen. Auch die Gemeinde Bakum stellt Forderungen.

Oldenburg

Oldenburger erhalten Biontec statt Astrazeneca
Impfungen gehen trotz Fehler in Anmeldesystem weiter

Impfungen gehen trotz Fehler in Anmeldesystem weiter

Laut Impfverordnung sollen Menschen zwischen 60 und 70 Jahren nur mit Astrazeneca-Impfstoff geimpft werden. In Oldenburg ist das wegen eines Fehlers im Anmeldesystem zum Teil anders gelaufen.

Hannover/Oldenburg

Oldenburgerin spricht von Hektik und Mobbing
Ex-Mitarbeiterin erhebt schwere Vorwürfe gegen Impf-Hotline

Ex-Mitarbeiterin erhebt schwere Vorwürfe gegen Impf-Hotline

Kaum Einarbeitung, zu wenig Zeit, mangelnder Datenschutz: Die Anschuldigungen einer früheren Angestellten gegen den Impfhotline-Betreiber Majorel in Delmenhorst sind erheblich. Was sagt das Callcenter dazu?

Hooksiel

Hooksieler Betonklotz
„Seltenen Zeitzeugen einfach zertrümmert“

„Seltenen Zeitzeugen einfach zertrümmert“

Bunkerforscher Holger Raddatz aus Wilhelmshaven erklärt die „Friesentonne“: Von ehemals hunderten im Verlauf des „Friesenwalls“ existieren heute nur noch ganz wenige, sagt der Experte. Eine wurde offenbar in Hooksiel zerstört.

Roffhausen/Friesland

„Kochsalz-Skandal“ im Impfzentrum Roffhausen
Landkreis Friesland sucht weiter nach den sechs falsch Geimpften

Landkreis Friesland sucht weiter nach den sechs falsch Geimpften

Sechs Menschen ist im Impfzentrum Roffhausen nur eine Kochsalzlösung gespritzt worden. Nach dem Skandal arbeitet der Landkreis Friesland den Schaden auf – und wirbt um Vertrauen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

NORDWEST-PROSPEKTE

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Finden Sie Ihren Traumberuf auf NWZ-Jobs.de
Offene Stellen finden: