• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de 24 Stunden

Persönlich – familiär – fair

17.11.2015

Hude Das Autohaus Rüdebusch in Hude blickt auf eine 100-jährige Familientradition zurück. Mit Dietrich Rüdebusch fing 1914 alles an: Mit einer Schmiede und Wagenbau legte er den Grundstein und baute für die Gemeinde Hude den ersten Feuerwehrwagen.

Das Familienunternehmen hat sich seit dieser Zeit stets weiterentwickelt und gehört heute mit seinen 70 Mitarbeitern rund um Geschäftsführer Ralf Rüdebusch zu den führenden Autohäusern in der Region.

Seit 2003 ist das Autohaus Rüdebusch mit zwei Standorten in Hude ansässig. Durch die Übernahme von Ford Brau im Jahr 2006 verfügt das Autohaus Rüdebusch auch über einen Standort in Oldenburg. Dieser wurde im letzten Jahr in neue Betriebsräume an die Edewechter Landstraße verlegt.

Im Kalenderjahr 2009 erweiterte das Autohaus seinen Leistungsumfang um eine Lackierabteilung. 2012 folgte ein Neubau am Fuchsberg in Hude. Bereits in diesem Jahr musste die 500 qm große Lackierhalle um weitere 200 qm vergrößert werden. Die Lackierabteilung ist neben Fahrzeuglackierungen auch für spezielle Arbeiten an Schiffen und auf Werften im In- und Ausland tätig.

Neben dieser Entwicklung sorgt das Unternehmen für die qualifizierte Weiterentwicklung der Mitarbeiter und bildet zusätzlich in den Berufen Kfz-Mechatroniker, Kaufmann im Einzelhandel, Automobilkaufmann und Lackierer aus. „Nachwuchs und qualifizierte Mitarbeiter sind heute wichtiger denn je“, weiß Ralf Rüdebusch.

Die traditionellen Standorte in Hude sind ein beliebter und zuverlässiger Anlaufpunkt für viele Autofreunde. Die Kunden genießen im Autohaus Rüdebusch einen umfangreichen und kundenorientierten Service. Dazu gehören eine 24-Stunden-Hotline sowie ein Hol- und Bring-Service.

Am Standort „Auf der Nordheide“ in Hude kann sich der Kunde auf einer Ausstellungsfläche von 350 m² und weiteren 300 m² nach einer individuellen Beratung sein persönliches Traumauto aus der großen Ford- und Skoda-Modellpalette aussuchen.

Ebenso gibt es eine große Auswahl an Gebrauchtwagen. Mehrfach wurden dem Autohaus Rüdebusch der begehrte „Champion Award“ für hervorragende Kundenbetreuung und hervorragende Verkaufsleistungen durch die Ford Werke verliehen.

Die Kunden vom Autohaus Rüdebusch genießen einen umfangreichen und kundenorientierten Service. In der hauseigenen Werkstatt ist ein gründlicher Diagnosecheck ebenso selbstverständlich wie die Reparatur mit Ford und Skoda Original Teilen inklusive Garantie. Die Wartung und die komplette Abwicklung von Fahrzeugreparaturen, auch von anderen Fahrzeugfabrikaten, werden vom geschulten Fachpersonal durchgeführt.

Der Betrieb ist nach ISO-Norm zertifiziert und erfüllt alle von den Automobilherstellern Ford und Skoda geforderten Standards. Als anerkannter Karosserie-Spezial-Betrieb werden Karosserie- und Unfallschäden jeder Art behoben.

Gut vernetzt! Das Autohaus Rüdebusch ist für alle da. So wie das Familienunternehmen sind auch die Kunden: traditionell und jung. Auf Facebook finden Kundinnen und Kunden Aktuelles, Produktankündigungen, Tipps und Themen und haben dort die Möglichkeit, ihre Meinung zu äußern und im Austausch zu sein. Das AH-Team lädt ein: „Besuchen Sie uns im Netz, wir freuen uns über jeden Like.“


     www.facebook.com/autohausruedebusch 
  www.ford-ruedebusch-hude.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.