NWZonline.de

Düsseldorf

Zweite Bundesliga
Werder schlägt Düsseldorf nach turbulenter Schlussphase

Werder schlägt Düsseldorf nach turbulenter Schlussphase

Erster Sieg in der 2. Bundesliga: Gegen Fortuna Düsseldorf führt Werder Bremen kurz vor Schluss 2:1 durch zwei Tore von Sargent. Düsseldorf schlägt in der Nachspielzeit zurück. Doch das letzte Wort haben die Bremer.

Aurich

Unfall auf B210 bei Aurich-Middels
Pizza-Lieferwagen prallt nach Kollision gegen Baum

Pizza-Lieferwagen prallt nach Kollision gegen Baum

Der Fahrer eines BMW will an der B210 bei Aurich-Middels wenden. Der 35-jährige Fahrer eines Pizza-Lieferwagens fährt von hinten auf und schleudert gegen einen Baum. Der Auricher wird schwer verletzt.

Dangast

Watt-en-Schlick-Festival in Dangast
„Hauptsache wieder Live-Musik“

„Hauptsache wieder Live-Musik“

Wetterfest angezogen sind heute die meisten Besucher auf dem Watt-en-Schlick-Festival in Dangast. Beim Interview mit der Klimaaktivistin Luisa Neubauer und bei Liedern von Lie Ning lassen sich die Wolken aber gut ausblenden.

Bremerhaven

Feuer in Bremerhaven
Hubschrauber fliegt Brandopfer in Spezialklinik

Hubschrauber fliegt Brandopfer in Spezialklinik

Die Halle eines Metallbaubetriebs im Bremerhavener Fischereihafen ist in Brand geraten. Ein Mann hat dabei schwere Verletzungen erlitten. Die Feuerwehr musste mehrere Gasflaschen sichern.

Emden

Knochenfunde auf Baustelle
Ein Hauch von „Terra X“ am Emder Falkenhorst

Ein Hauch von „Terra X“  am Emder Falkenhorst

Eigentlich sollte für den Umbau des Awo-Hauses zur Kindertagesstätte nur ein neuer Fettabscheider im Boden versenkt werden. Anstatt des Baggers war jetzt aber erst mal die Grabungstechnikerin der Ostfriesischen Landschaft im Einsatz.

Ostfriesland

Kolumne von Klaus-Peter Wolf
Mit „Störtebekers Rache“ souverän den letzten Platz gesichert

Mit „Störtebekers Rache“ souverän den letzten Platz gesichert

Krimiautor Klaus-Peter Wolf lebt seit fast 20 Jahren in Ostfriesland. In seiner neuesten Kolumne der NWZ-Reihe „Mein Ostfriesland“ erzählt er, warum er lieber keine Kochbücher schreibt.

Aufreger der Woche

Oldenburg

Nach Anschlag in Oldenburg
Antisemitische Schmierereien entfernt – Mahnwache am Abend

Antisemitische Schmierereien entfernt – Mahnwache am Abend

Am helllichten Tag war die Oldenburger Gedenktafel für jüdische Opfer des Nationalsozialismus mit antisemitischen Sprüchen besprüht worden. Spontan wurde für Mittwoch eine Mahnwache organisiert.

Langeoog

Fußgänger klagen
Rad-Rabauken stören Frieden auf den Ostfriesischen Inseln

Rad-Rabauken stören Frieden auf den Ostfriesischen Inseln

Fußgänger sind auf den meisten Ostfriesischen Inseln vor Autos sicher – denn die sind meist nur eingeschränkt oder gar nicht zugelassen. Doch Gefahren drohen vom Radverkehr, der sich überall ausbreitet.

Oldenburg

Entscheidung der Staatsanwaltschaft Oldenburg
Große Enttäuschung für Familie von Mike Mansholt

Große Enttäuschung für Familie von Mike Mansholt

Die Umstände des rätselhaften Todes von Mike Mansholt auf Malta lassen sich wohl nicht mehr aufklären. Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat die Strafanzeige gegen einen Gerichtsmediziner geprüft.

Oldenburg

Steigende Corona-Zahlen
Oldenburger Stadtfest kurzfristig abgesagt

Oldenburger Stadtfest kurzfristig abgesagt

Die Infektionszahlen in Oldenburg steigen wieder, deshalb muss der Veranstalter vom Stadtfest handeln. Aber was wird aus dem Kochen am Schloss?

Staatsforsten

Illegaler Abriss in Staatsforsten
Wo ist der Asbest der Waldschänke?

Wo ist der Asbest der Waldschänke?

Nach Ungereimtheiten beim Abbruch des Landhandels in Staatsforsten stellt sich die Frage: Wie hat der Abrissunternehmer, der nicht Asbest-zertifiziert ist, die krebserregenden Stoffe beim Abbruch der Waldschänke Meyer entsorgt? Eine Spurensuche.

Nordenham

Vorwurf der üblen Nachrede
Lehrerinnen des Gymnasiums Nordenham auf der Anklagebank

Lehrerinnen des Gymnasiums Nordenham auf der Anklagebank

Der Fall sorgt für Unruhe am Nordenhamer Gymnasium: Zwei Lehrerinnen sollen das Gerücht verbreitet haben, dass eine Schülerin ein Verhältnis zu einem ihrer Kollegen hatte - ein kniffliger Fall für das Gericht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

NORDWEST-PROSPEKTE

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Finden Sie Ihren Traumberuf auf NWZ-Jobs.de
Offene Stellen finden: