NWZonline.de

Oldenburg

Mögliche Fehler bei Tempomessung
Stadt Oldenburg zieht eigene Blitzer aus dem Verkehr

Stadt Oldenburg zieht eigene Blitzer aus dem Verkehr

In Oldenburg könnten zwei Blitzer falsche Geschwindigkeiten in den letzten drei Jahren gemessen haben. Die Geräte wurden im März aus dem Verkehr gezogen. Was bedeutet das für die Empfänger von Bußgeldbescheiden?

Im Nordwesten

Blaulicht-Ticker für den Nordwesten
Schüsse auf Jugendlichen: Bremer Polizei nimmt Tatverdächtige fest

Schüsse auf Jugendlichen: Bremer Polizei nimmt Tatverdächtige fest

Ob Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei: Das Einsatzgeschehen in der Region kennt keine Pause. Was in der Region los ist, zeigen wir im Blaulicht-Liveblog.

Sande/Wilhelmshaven/Köln

Start-up aus der Region bei „Höhle der Löwen“
TV-Investoren beißen bei „Sause“-Gründern an

TV-Investoren beißen bei „Sause“-Gründern an

Was für ein Erfolg: Gleich drei Investoren der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ boten Moritz Simsch aus Sande und Sebastian Jung aus Wilhelmshaven für ihr Startup „Sause“ einen Deal an. So geht es nun für die Gründer weiter.

Im Nordwesten

Bildung in Pandemiezeiten
Testpflicht an Schulen – So lief der Start bei uns

Testpflicht an Schulen –  So lief der Start bei uns

Zum Schulstart verwiesen die Schulleiter auf teils chaotische Zustände in Niedersachsen. Einige Schulen bekamen keine Tests – trotz Testpflicht. Auch in einigen Landkreisen im Nordwesten lief es am Montag nicht immer reibungslos.

Brake

Wirtschaft in der Wesermarsch
Autowaggons aus China schweben in Brake ein

Autowaggons aus China schweben  in Brake ein

Autotransportwaggons für die Deutsche Bahn werden von J. Müller über den Braker Hafen umgeschlagen. Das Unternehmen setzte sich mit dem Konzept gegen starke Konkurrenten durch.

Elisabethfehn

Ärger an der Hinterwieke in Elisabethfehn
Barßels Bürgermeister spricht von gezielter Desinformation

Barßels Bürgermeister spricht von  gezielter Desinformation

Die Bewohner der Straße „An der Hinterwieke“ in Elisabethfehn sollen einen Großteil der Kosten für die Herstellung ihrer Straße zahlen – und sind sauer. Barßel Bürgermeister Nils Anhuth hat die Aussagen der Bürgerfraktion dazu scharf kritisiert.

Aufreger der Woche

Oldenburg/Im Nordwesten

Einzelhandel reagiert skeptisch
Ringen um Modellprojekt in Oldenburg

Ringen um Modellprojekt  in Oldenburg

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hofft weiter, dass Oldenburg Modellstadt für Corona-Lockerungen wird. Der Einzelhandel hatte sich skeptisch gezeigt.

Oldenburgs OB Jürgen Krogmann
„Aufpassen, dass wir nicht in einen Dauer-Lockdown kommen“

„Aufpassen, dass wir nicht  in einen Dauer-Lockdown kommen“

Die Stadt Oldenburg hat das Modellvorhaben verschoben, es soll nun am 19. April starten. Was sind die Gründe? Und wie geht es nun weite? Ein Gespräch mit OB Jürgen Krogmann.

Bruns-Geschäftsführer zur Projekt-Verschiebung
„Wie hoch ist der Nutzen gegenüber dem Aufwand?“

„Wie hoch ist der Nutzen gegenüber dem Aufwand?“

Uwe Andor, Geschäftsführer von Bruns Männermoden in Oldenburg, hatte sein Geschäft unverbindlich zum Projekt angemeldet. Nun wurde das Vorhaben verschoben. Und für den 49-Jährigen bleibt „vieles unverständlich“.

Oldenburg/Braunschweig

Vorhaben zu Lockdown-Lockerungen
Reaktionen auf Verschiebung der Modellprojekte

Reaktionen auf Verschiebung der Modellprojekte

Das Oldenburger Modellprojekt zu Lockerungen in der Corona-Pandemie wird verschoben. Doch wie geht es nun weiter? Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann und Uwe Andor von Bruns Männermoden im Gespräch.

Oldenburg

Corona-Modellprojekt in Oldenburg
„Wir gehen von einem Minusgeschäft aus“

„Wir gehen von einem Minusgeschäft aus“

Die Stadt öffnet wieder: Auch die Außengastronomie ist Teil des geplanten Oldenburger Modellprojektes. Die Betreiber reagieren mit gemischten Gefühlen auf das Vorhaben, sehen aber zumindest eine Perspektive für ihre Mitarbeiter.

Oldenburg

NWZ-Kommentar zu Modellprojekten
Spiegel tiefer Verunsicherung

Spiegel tiefer Verunsicherung

Wie können wir trotz Corona unser Leben möglichst sicher gestalten? Das in Oldenburg geplante Modellprojekt könnte Antworten liefern, meint NWZ-Chefredakteur Ulrich Schönborn.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

NORDWEST-PROSPEKTE

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Finden Sie Ihren Traumberuf auf NWZ-Jobs.de
Offene Stellen finden: