NWZonline.de

Elisabethfehn

Ärger an der Hinterwieke in Elisabethfehn
Barßels Bürgermeister spricht von gezielter Desinformation

Barßels Bürgermeister spricht von  gezielter Desinformation

Die Bewohner der Straße „An der Hinterwieke“ in Elisabethfehn sollen einen Großteil der Kosten für die Herstellung ihrer Straße zahlen – und sind sauer. Barßel Bürgermeister Nils Anhuth hat die Aussagen der Bürgerfraktion dazu scharf kritisiert.

Im Nordwesten

Corona-Liveblog für den Nordwesten
Ausgangssperre in Teilen des Kreises Oldenburg bleibt bestehen

Ausgangssperre in Teilen des Kreises Oldenburg bleibt bestehen

Deutschland befindet sich im Lockdown. Seit nunmehr einem Jahr bestimmt das Coronavirus unseren Alltag. Die wichtigsten Informationen zur Corona-Pandemie gibt es in unserem NWZ-Liveblog.

Aurich

Unternehmen aus Aurich
Enercon will Investoren für Windparks anlocken

Enercon will Investoren  für Windparks anlocken

Der Auricher Windkraftanlagenhersteller Enercon will mit einem eigenen Windenergie-Fonds die Vermarktung von Windparks auf dem Festland weiterentwickeln. Bereits mehr als 100 Millionen Euro stecken in der Plattform.

Oldenburg

NWZ-Kommentar zur Industrieschau in Hannover
Die Messe muss überleben!

Die  Messe muss überleben!

In dieser Woche findet die traditionsreiche Hannover Messe erstmals digital statt – wegen der Corona-Pandemie. Dieses Format sollte aber nicht dauerhaft bleiben, findet NWZ-Wirtschaftsredaktionsleiter Rüdiger zu Klampen.

Gödens/Friesland

Mitarbeiter betreiben Schnelltest-Station
Testzentrum nun auch vor Schloss Gödens

Testzentrum nun auch  vor Schloss Gödens

Das Testzentrum vor dem Schloss Gödens in Sande ist landkreisweit bereits das zwölfte. Die Initiative ging von Maximilian Graf von Wedel und Schloss-Mitarbeitern aus – sie betreiben die Schnelltest-Station auch.

Dangast

Strandcampingplatz in Dangast
Große Freude, kaum Bedenken

Große Freude, kaum Bedenken

Am Montag kamen die ersten Saisoncamper auf dem Strandcampingplatz in Dangast an. Die Freude ist bei den meisten Campern groß, Bedenken haben sie kaum.

Oldenburg/Hannover

Tarifgespräche ohne Ergebnis beendet
Gewerkschaft Verdi mit harscher Kritik an EWE

Gewerkschaft Verdi mit harscher Kritik an EWE

Die EWE hat die Tarifverhandlungen für Alterric, das neue Gemeinschaftsunternehmen mit der Aloys-Wobben-Stiftung, ohne Ergebnis für beendet erklärt. Verdi spricht von „Tarifflucht“, der Energiekonzern verteidigt sein Vorgehen.

Im Nordwesten

Blaulicht-Ticker für den Nordwesten
Schwerer Unfall auf der Donnerschweer Straße in Oldenburg

Schwerer Unfall auf der Donnerschweer Straße in Oldenburg

Ob Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei: Das Einsatzgeschehen in der Region kennt keine Pause. Was in der Region los ist, zeigen wir im Blaulicht-Liveblog.

Berlin

Unternehmen kritisieren Pflicht
Unternehmen sollen zu Corona-Testangeboten verpflichtet werden

Unternehmen sollen zu Corona-Testangeboten verpflichtet werden

In der Frage um verpflichtende Corona-Tests für Unternehmen gibt es jetzt doch eine Einigung. Schon am Dienstag könnte die Regelung beschlossen werden. Die Wirtschaft sträubt sich dagegen.

Wangerland/Wangerooge

Irritation bei Sportskippern auf der Jade
„Ganz normale Sportboot-Kontrollen“

„Ganz normale Sportboot-Kontrollen“

Die Wasserschutzpolizei hat am Samstag auf der Jade Segeljachten kontrolliert und insbesondere die Zahl der Crewmitglieder überprüft. Viele Wassersportler empfanden das Vorgehen als Schikane.

Brake/Wesermarsch/Ovelgönne/LR

„Lebenswunsch“ aus Ovelgönne
Verein erfüllt letzte Wünsche – auch in der Corona-Pandemie

Verein erfüllt  letzte Wünsche – auch in der  Corona-Pandemie

Die Mitglieder des Ovelgönner Vereins Lebenswunsch scheuen keine Anstrengungen, um den Patienten letzte schöne Erinnerungen zu bescheren. In der Pandemie hat der Verein dafür Ausnahmegenehmigungen erwirkt.

Aufreger der Woche

Oldenburg/Im Nordwesten

Einzelhandel reagiert skeptisch
Ringen um Modellprojekt in Oldenburg

Ringen um Modellprojekt  in Oldenburg

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hofft weiter, dass Oldenburg Modellstadt für Corona-Lockerungen wird. Der Einzelhandel hatte sich skeptisch gezeigt.

Oldenburgs OB Jürgen Krogmann
„Aufpassen, dass wir nicht in einen Dauer-Lockdown kommen“

„Aufpassen, dass wir nicht  in einen Dauer-Lockdown kommen“

Die Stadt Oldenburg hat das Modellvorhaben verschoben, es soll nun am 19. April starten. Was sind die Gründe? Und wie geht es nun weite? Ein Gespräch mit OB Jürgen Krogmann.

Bruns-Geschäftsführer zur Projekt-Verschiebung
„Wie hoch ist der Nutzen gegenüber dem Aufwand?“

„Wie hoch ist der Nutzen gegenüber dem Aufwand?“

Uwe Andor, Geschäftsführer von Bruns Männermoden in Oldenburg, hatte sein Geschäft unverbindlich zum Projekt angemeldet. Nun wurde das Vorhaben verschoben. Und für den 49-Jährigen bleibt „vieles unverständlich“.

Oldenburg/Braunschweig

Vorhaben zu Lockdown-Lockerungen
Reaktionen auf Verschiebung der Modellprojekte

Reaktionen auf Verschiebung der Modellprojekte

Das Oldenburger Modellprojekt zu Lockerungen in der Corona-Pandemie wird verschoben. Doch wie geht es nun weiter? Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann und Uwe Andor von Bruns Männermoden im Gespräch.

Oldenburg

Corona-Modellprojekt in Oldenburg
„Wir gehen von einem Minusgeschäft aus“

„Wir gehen von einem Minusgeschäft aus“

Die Stadt öffnet wieder: Auch die Außengastronomie ist Teil des geplanten Oldenburger Modellprojektes. Die Betreiber reagieren mit gemischten Gefühlen auf das Vorhaben, sehen aber zumindest eine Perspektive für ihre Mitarbeiter.

Oldenburg

NWZ-Kommentar zu Modellprojekten
Spiegel tiefer Verunsicherung

Spiegel tiefer Verunsicherung

Wie können wir trotz Corona unser Leben möglichst sicher gestalten? Das in Oldenburg geplante Modellprojekt könnte Antworten liefern, meint NWZ-Chefredakteur Ulrich Schönborn.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

NORDWEST-PROSPEKTE

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Finden Sie Ihren Traumberuf auf NWZ-Jobs.de
Offene Stellen finden: