• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

BIST DU LIT?

14.09.2019

Die Logistikbranche boomt und die L.I.T. AG ist ganz vorne mit dabei. Als internationales Unternehmen mit 45 Standorten in ganz Europa und ihrem Hauptsitz bei uns in Brake liefert die L.I.T. Gruppe Top Performances entlang der gesamten Supply Chain. Ob Lagerung, Transport, Luft- und Seefracht oder Personaldienstleistungen: Die über 3.000 Mitarbeiter zeigen immer vollen Einsatz – auch in der Ausbildung! Genau dafür zeichnete die IHK Oldenburg das Unternehmen 2018 als Top-Ausbildungsbetrieb aus.

Denn bei L.I.T. werden Auszubildende gefördert und gefordert. Und das ab der ersten Minute. Schon nach kurzer Einarbeitungszeit dürfen sie in den Abteilungen viel Eigenverantwortung übernehmen. Gleichzeitig ist immer ein Ansprechpartner da, der jederzeit unterstützt und ein offenes Ohr hat. Ein tolles Beispiel dafür ist der Azubi-Truck. Den fahren, disponieren, warten und betreuen die Nachwuchskräfte komplett in Eigenregie. Sogar bei der Designentwicklung durften sie mitbestimmen und ihre Wünsche und Vorstellungen einbringen.

Der Azubi-Truck ist auch das Steckenpferd von Steffanie Mayer, Auszubildende zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung im 3. Ausbildungsjahr. Nachdem sie die Zugmaschine gemeinsam mit einigen anderen Auszubildenden direkt aus dem Mercedes-Benz-Werk in Wörth abholen durfte, liegt ihr der Truck ganz besonders am Herzen. „So einbezogen zu werden, zeigt mir immer wieder, dass man hier wirklich ernst genommen und als individuelle Persönlichkeit wertgeschätzt wird.“

Dieses familiäre Gefühl spüren die Auszubildenden schon vor dem Ausbildungsstart durch das Patenprogramm, bei den Einführungstagen oder in der Schulungswoche, in der sie z. B. Konflikt-, Arbeits- und Zeitmanagement lernen. Und auch abseits der Arbeit kommt der Kontakt zu den Kollegen nicht zu kurz. Viele Events wie Grünkohltouren, gemeinsames Grillen oder Sportveranstaltungen stehen genauso auf dem Programm wie Gesundheitstage oder Yoga-Kurse.

Trotzdem war auch für Steffanies Kollegin Geke Bischoff vor allem der hohe Praxisbezug und die vielseitige Ausbildung der Hauptgrund, sich 2016 für die Ausbildung zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung bei L.I.T. zu entschließen. Sie hatte L.I.T. im Rahmen einer Projektarbeit ihrer Schule kennengelernt und der Funke sprang sofort über. Zu den Höhepunkten ihrer Ausbildung gehören definitiv ihre beiden Praktika in L.I.T. Niederlassungen in Leipzig und Italien. In Leipzig gab es für Geke dabei gleich einen Sonderauftrag. Dort lernte sie intensiv den Bereich Ladungseinkauf kennen. Die Abteilung, die sie nach Ihrer Ausbildung gemeinsam mit Kollegen auch in Brake aufbauen wird.

Und auch Steffanie hat schon konkrete Zukunftspläne: Wie Geke und viele andere Auszubildende nutzt sie die hervorragenden Übernahmechancen bei L.I.T. und wird dem Unternehmen nach Ihrer Ausbildung treu bleiben. Karrieremöglichkeiten und individuelle Weiterbildungschancen wie den Fachwirt für Güterverkehr oder ein anderes berufsbegleitendes Studium bietet L.I.T. genug, sodass es den beiden sicher noch lange nicht langweilig werden wird.

Ganz schön lit, oder?!

Kontakt:

L.I.T. AG

Otto-Hahn-Straße 18 | 26919 Brake | 26123 Oldenburg

www.lit.de

Ansprechpartner:

Astrid Jonat | Ausbildungsleiterin | Tel.: 04401/920-118

Melanie Kalla | Personalreferentin Ausbildung | Tel.: 04401/920-135

E-Mail: ausbildung@lit.de

Bewerbungen an: bewerbungen@lit.de

Geschäftsfelder:

Speditions- und Logistikdienstleistungen

Ausbildungsberufe:

● Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

● Berufskraftfahrer (m/w/d)

● Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

● Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

● Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

● Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.