• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
- Anzeige -
NWZonline.de

Augenoptik Alexanderstrasse: Jetzt im neuen Outfit

13.03.2020

„Das ganze Inventar kam auf den Prüfstand und jetzt können wir unsere Kundschaft in einem modern gestalteten Augenoptiker-Fachgeschäft begrüßen“, sagt Inhaber Gerrit Schulz. Werkstatt und Laden zeigen sich nun in hellen und freundlichen Farbtönen. Moderne Elemente, in denen die große Auswahl an Brillengestellen und Sonnenbrillen bereitliegen bestechen ebenso, wie der neu verlegte Fußboden. Bereits von außen zeigt sich das neue Outfit von Augenoptik Alexanderstraße: Die vergrößerte Fensterfront bietet jetzt einen Blick in den modern gestalteten Laden. Parallel zum neuen Outfit wurde auch eine neue Refraktionseinheit angeschafft, mit dem eine perfekte Augenglasbestimmung vorgenommen werden kann. Ab dem kommenden Montag dürfen sich die Kunden auf viele interessante Angebote freuen.

Einen ganz besonderen Dank möchten Gerrit Schulz und Jens Schirrmann an ihre Kundschaft richten, die während der Umbauarbeiten nicht immer vom Lärm der Bohrmaschinen und Hämmer verschont geblieben sind.

Der Augenoptikerbetrieb von Inhaber Gerrit Schulz bietet zum bereits vorhandenen Gleitsicht-Angebot ab sofort zum Kauf der Erstbrille 50 % Rabatt auf ein weiteres Paar Rodenstock Markengläser an. Das attraktive Zweitbrillen- Angebot gilt für alle Gläser der Marke Rodenstock: Es umfasst Ein-Stärken-Gläser ebenso wie Gleitsichtgläser, Gläser für Arbeitsplatzbrillen und auf Wunsch auch Sonnenbrillengläser. Augenoptik Alexanderstraße wurde im November 2018 von Rodenstock als „Gleitsichtexperte“ ausgezeichnet und bietet Augenüberprüfungen und Anpassungen auf höchstem Standard. Mit einer 3D-Refraktionseinheit kann das Optiker-Team die Augen perfekt vermessen. Dank eines Spezialgerätes besteht die Möglichkeit auch die Nachtsichtigkeit zu ermitteln.

Mit Hilfe von modernster Messtechnik sind auch exakte Messungen bei Patienten mit Schlaganfall, Demenz oder anderen Handicaps möglich.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.