• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Leckage in Kleinensiel
Kontaminiertes Wasser tritt aus Kernkraftwerk Unterweser aus

- Anzeige -
NWZonline.de

Bruns Pflanzen Bad Zwischenahn: Top Arbeitgeber der Region

10.07.2021

Das Familienunternehmen Joh. Bruns wurde 1876 gegründet und entwickelte sich in 145 Jahren von einer Handelsgärtnerei zu einer der führenden Baumschulen Europas. Auf einer Fläche von rund 750 Hektar rund um das Zwischenahner Meer hält Bruns in beispielhafter Artenvielfalt Pflanzen für das öffentliche und private Grün bereit. Besondere Produktionsschwerpunkte sind Solitärgehölze von der malerisch gewachsenen Einzelpflanze bis zum 50-jährigen Solitärbaum, sowie Rhododendron und Immergrüne, kleine und große Nadelgehölze und auch eine breite Auswahl von Formgehölzen im Freiland und im Container. In der Zentrale in Bad Zwischenahn laufen die Anfragen aus ganz Europa zusammen. Der starke Export in alle westlichen, aber auch zunehmend in alle osteuropäischen Länder trägt heute maßgeblich mit zum Erfolg des Unternehmens bei.

350 erfahrene und gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfüllen mit großem Engagement die vielfältigen Wünsche der Kunden. Viele internationale Architekturprojekte wurden mit Bruns Pflanzen begrünt, wie der Platz der Republik vor dem Bundestag, die Europäische Zentralbank in Frankfurt, die Allianz-Arena in München, aber auch im Ausland, beispielsweise Disneyland Paris, der neue Eingangsbereich von Wisley Gardens in England oder auch viele innerstädtische Begrünungsmaßnahmen in London. Ein besonderes Kleinod ist der firmeneigene, etwa 25 ha große Rhododendronpark in Gristede, in dem viele der eigenen Rhododendron-Neuzüchtungen, aber auch ein breites Sortiment von ca. 1.000 Rhododendronarten und –sorten zu besichtigen sind. Der Park ist ganzjährig eintrittsfrei zu besichtigen.

Kronenschnitt in einem Alleebaumquartier. Bild: Bruns Pflanzen

Unsere Benefits

Wer seiner beruflichen Entwicklung eine Zukunft geben will, muss die Akzente dafür rechtzeitig setzen. Bei Bruns bieten sich – auf unterschiedlichen Ebenen, im Vertrieb, im produktiv-technischen und im kaufmännischen Sektor – mittelfristig interessante Perspektiven, auch mit Führungsverantwortung. Neben einer übertariflichen Vergütung und einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge bietet das Unternehmen Bruns eine kollegiale und freundliche Arbeitsatmosphäre, was auch eine sehr geringe Fluktuation widerspiegelt. Ein Großteil der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist seit Jahrzehnten dem Unternehmen verbunden und ein Teil der Mitarbeiter ist bereits in der zweiten und dritten Generation in der Baumschule tätig. Die Firma verfügt über eine hocheffiziente EDV-Ausstattung sowie einen modernen Maschinenpark. Gut ausgestattete Sozial- und Pausenräume auf den Betriebshöfen runden den Arbeitsplatz ab. Für die Unterbringung der auswärtigen Auszubildenden und auch Praktikanten verfügt die Baumschule Bruns über ein eigenes Wohnheim. Zusätzliche Unterrichtsstunden werden von sehr versierten Ausbildungsbeauftragten vorgenommen. Weitere Informationen sowie Impressionen aus dem Arbeitsalltag unter www.bruns.de/unternehmen/karriere/

Jan-Dieter Bruns (Bild: Bruns Pflanzen)

JAN-DIETER BRUNS

Geschäftsführender Gesellschafter

„Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!“

Joh. Bruns Baumschulen GmbH & Co.KG

Johann-Bruns-Allee 1

26160 Bad Zwischenahn

Telefon 0 44 03 / 601-0

www.bruns.de

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.