• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
- Anzeige -
NWZonline.de

Der Steinmetzbetrieb Kleefmann ist in der Neutorstraße umgezogen.

13.04.2019
Emden.

Im großen Geschäftsraum sind alle Grabsteine ausgestellt, die zuvor im Freigelände in der Neutorstraße 135-137 waren. „Und das nun völlig wetterunabhängig”, sagte Mitarbeiterin Andrea Ubben.

Ihr Bruder Siebelt hat den Emder Betrieb im April 2010 von der Firma „Heinrich Kleefmann” übernommen und führt in Aurich die Firma „Ufa Baukeramik und Grabmale GmbH”, die in der Tjüchkampstraße 43 im Gewerbegebiet Schirum ansässig ist. „Dorthin ist auch die Fertigung verlegt worden, weil wir dort über hochmoderne CNC-gesteuerte Natursteinbearbeitungsmaschinen verfügen”, sagte Siebelt Ubben. Durch diese können auch ausgefallene Kundenwünsche erledigt werden. Zusammen mit Steinbild- und Steinmetzmeisterin Tomke Pretzer-Kolthoff werden die hereinkommenden Aufträge abgearbeitet.

In Emden kümmert sich Andrea Ubben um die Kunden. „Normalerweise wählt der Kunden entweder einen hier ausgestellten Stein aus oder sucht sich einen aus dem umfangreichen Katalog aus, wobei es dabei immer wieder zu Abweichungen von Farbe und Struktur kommen kann”, sagte Andrea Ubben.

Nach der Auswahl der Aufschrift wird ein Kostenvoranschlag erstellt, der für den Kunden unverbindlich ist. Neben dem Aufstellen von neuen Grabsteinen werden selbstverständlich auch Reparaturen und Aufrichtungen durchgeführt.

Neben Grabsteinen gibt es auch eine umfangreiche Auswahl an Artikeln fürs Grab wie etwa Pflanzschalen, Leuchten und Herzen. „Weiteres kann auf Wunsch gerne bestellt werden”, sagte Andrea Ubben.

Geöffnet ist das Geschäft von montags bis donnerstags von 8 bis 13 und von 14 bis 17 Uhr. „Freitags bin ich häufig auf den Friedhöfen unterwegs, daher besser vorher anrufen”, so Andrea Ubben abschließend.

Neutorstraße 115 26721 Emden

04921-24288

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.