• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
- Anzeige -
NWZonline.de

Eden-Ehbrecht Immobilien Oldenburg: Ihre erste Adresse für hochwertige Wohn- und Gewerbeimmobilien in Oldenburg

27.05.2021

Mit umfangreicher Expertise, persönlicher Beratung, marktgerechten Objektbewertungen und umfassenden Vermarktungsmethoden hat sich Eden-Ehbrecht Immobilien als Oldenburgs erste Adresse für hochwertige Immobilien etabliert.

Gerade in den letzten Jahren wurden mit diesem Dienstleistungsansatz viele der interessantesten Wohn- und Gewerbe-Neubauprojekte im Oldenburger Stadtgebiet erfolgreich vermarktet. Aber auch eine Vielzahl von Häusern, Eigentumswohnungen und Gewerbeobjekten im Bestand haben in dieser Zeit neue Eigentümer oder Nutzer gefunden.

Zu den wichtigsten Referenzen gehören hier sicherlich die Kubox-Appartements am Artillerieweg Nord und Süd, das Quartier Amalie, die Fleethöfe, das Quartier Waffenplatz, Wohnen am Stauplatz, die Johanneshöfe, Arbeiten am Hunteplatz, das BOB, die Perlen 1, 4, 5, und 6 am Alten Stadthafen oder auch das Technologiequartier Oldenburg im Technologiepark Wechloy.

Quartier Waffenplatz war eines der ersten wirklichen Leuchtturm-Projekte, das Eden-Ehbrecht Immobilien gemeinsam mit Angelis & Partner vermarkten durfte.

Aktuell hat Eden-Ehbrecht zwei Leuchtturm-Projekte in der Vermarktung, die in Oldenburg neue Standards setzen und ihre Strahlkraft weit über die Stadtgrenzen hinaus entwickeln werden.

Die DREI HÖFE sind eines dieser Leuchtturm-Projekte. Realisiert wird das Projekt von vier renommierten Unternehmen, die bereits für eine Vielzahl von Projekten in und um Oldenburg verantwortlich sind. Für die Projektentwicklung zeigen sich Neu_Fundland sowie Aschenbeck & Aschenbeck verantwortlich. Entwurf, Planung und Ausführung übernimmt das Architekturbüro Angelis & Partner. Errichtet werden die DREI HÖFE als Generalunternehmer von Alfred Döpker Bauunternehmen.

Erwartungsgemäß entsteht so ein Gebäudekomplex, welcher höchste Ansprüche an Konzeption, Gestaltung, Funktionalität und Ausführung erfüllen wird. Die DREI HÖFE werden das lange brach gelegene Areal im Zentrum von Oldenburg zu einem lebendigen Anziehungspunkt im kulturellen Hotspot transformieren. Das Stadtviertel zwischen Hafenpromenade, Innenstadt und Bahnhof wird sich zu einer belebten und beliebten neuen Adresse der Stadt entwickeln.

Das Technologiequartier Oldenburg mit 4.500 m2 war der erste Meilenstein im Technologiepark, den Eden-Ehbrecht Immobilien vermietet und verkauft hat.

Das innovative Mischkonzept verbindet Hotellerie, Gastronomie, Einzelhandel, urbanes Wohnen und Arbeiten auf fünf Etagen und hohem Niveau. Der Gebäudekomplex sieht eine Folge von drei Innenhöfen vor, die das neue Quartier mit dem gewachsenen Umfeld vernetzen und zugleich eine besondere Aufenthaltsqualität bieten. Die vielfältigen Nutzungen sind sorgfältig aufeinander abgestimmt und greifen auf einer Gesamtfläche von 9.500 m² ineinander.

Als einer der Ankermieter eröffnet die HIIVE Experience Hotels Group mitten im oldenburger Kiez ihr Mutterhaus (www.hiive.de). Das neue, designorientierte Boutique-Hotel mit 100 hochwertigen Zimmern, Wellness-, Konferenz- und Tagungsbereich wird ohne Zweifel neue Standards in Oldenburg setzen. Erwarten Sie eine hochwertige Gestaltung und Ausstattung, eine sorgsame Auswahl von Materialien und Möbeln, sowie ein durchdachtes Licht- und Farbkonzept. Dazu lokale und regionale Produkte im Frühstücks- und Barbereich. Auch für den Großteil der Büroflächen konnte bereits ein Nutzer gefunden werden.

Aktuell vermarktet Eden- Ehbrecht Immobilien noch eine Großfläche im Erdgeschoss, die für eine Markthalle oder ein Quartiersversorger vorgesehen ist. Dazu einen Corner-Store für z.B. Gastro-Konzepte und eine Mixed-Used Fläche für Einzelhandel. Im 2. Obergeschoss steht noch eine Bürofläche zur Verfügung. Die Vermarktung der insgesamt 13 Penthouse-Wohnungen wird voraussichtlich im nächsten Jahr beginnen!

Das zweite Leuchtturm-Projekt ist ein modernes Bürohaus nach hochwertigen Standards. Aschenbeck & Aschenbeck errichtet in Zusammenarbeit mit Goldbeck einen weiteren Meilenstein im Gebiet des Oldenburger Technologieparks.

Die Vermarktung für den modernen Büroneubau mit DGNB Gold Zertifikat und minimum KfW 55 Standard hat Eden-Ehbrecht Immobilien aktuell übernommen.

Der Büroneubau mit ca. 1.850 m² auf 4 Etagen und eigener Tiefgarage wird erwartungsgemäß modernsten Ansprüchen an eine zukunftsgerichtete Arbeitswelt erfüllen. Stilvolle und ansprechende Architektur wird dabei mit energieeffizienter Gebäudeausstattung kombiniert, so dass auch zeitgemäße Umweltkriterien gebührenden Raum erhalten. Das Gebäude wird als minimum den Standard eines KfW Effizienzhaus 55 erfüllen und ein DGNB Gold Zertifikat erhalten. Dieser nachhaltige Ansatz wird für überschaubare Betriebskosten bei besten Arbeitsbedingungen in einem innovativen Umfeld sorgen.

Natürlich hat Eden-Ehbrecht Immobilien auch darüber hinaus eine Vielzahl von Immobilien zur Miete oder zum Kauf im Angebot.

Einmalige Wohnimmobilien wie dieses Kapitänshaus in Wilhelmshaven gehören ebenso zum umfangreichen Portfolio von Eden-Ehbrecht Immobilien.

Eden-Ehbrecht Immobilien freut sich auf Ihren Kontakt!

Eden-Ehbrecht Immobilien & Marketing GbR

Kl. Kirchenstr. 11, 26122 OL

eden-ehbrecht-immobilien.de

info@eden-ehbrecht-immobilien.de

Tel.: 0441-95079877

Weitere Informationen finden Sie unserem digitalen Magazin Nordwest Immobilien.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.