• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Stadtteile Alexandersfeld

Ob-Wahl: Mit dem Fahrrad auf Tour durch den Stadtnorden

22.08.2014

Alexandersfeld /Nadorst /Ohmstede /Etzhorn Zu einer Radtour durch den Stadtnorden lädt der SPD-Ortsverein Oldenburg-Nord für diesen Sonnabend ein. Zusammen mit Oberbürgermeisterkandidat Jürgen Krogmann und Ratsmitgliedern aus dem Stadtnorden geht es über mehrere Stationen von Brokhausen nach Etzhorn. Den Angaben zufolge ist die Fahrt so geplant, dass man auch an den verschiedenen Treffpunkten dazustoßen kann. Wer mitradeln will, muss sich nicht anmelden, sondern sich einfach an folgenden Stationen einfinden.

Treffen ist um 14 Uhr im Ortsteil Brokhausen, Ecke Rembrandtstraße/Verdistraße. Die Tour startet um 14.15 Uhr und führt am Fliegerhorst vorbei durch den Stadtteil Alexandersfeld. Der nächste Treffpunkt ist um 14.45 Uhr beim evangelischen Kindergarten Spurenleger im Neubaugebiet an der Schinkelstraße. Dann geht es weiter zum Eingang des Fliegerhorstes, wo der nächste Treffpunkt um 15 Uhr ist. Hier gibt es Informationen zum Planungsstand dieses mittlerweile städtischen Geländes.

Die folgende Etappe führt zum Scheideweg 227. Diese Station soll um 15.20 Uhr erreicht sein. Die Ausflügler können hier die gerade eröffneten Räume der Johanniter-Tagespflege sowie die Kinderkrippe besichtigen. Abfahrt ist gegen 15.40 Uhr durch Ohmstede in Richtung ehemalige Clausewitz-Kaserne. Nächster Treffpunkt ist dort um 16.40 Uhr in Höhe des Lokals „Flash“, Clausewitzstraße 2. Das Ziel ist Etzhorn. Gegen 17.30 Uhr will man es erreicht haben. Dort gibt es einen kleinen Stehimbiss.

Wer Fragen hat, kann sich an Benjamin Zietlow, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins, wenden unter Tel. 77034630 oder per E-Mail an benjamin.zietlow@spd-oldenburg-nord.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.