• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland

Abschied und Aufbruch

19.07.2011

In mehr als drei Jahrzehnten hat Monika Prikker unzähligen Kindern in Bad Zwischenahn die Flötentöne beigebracht – als Musiklehrerin an der Musikschule Bad Zwischenahn. 1977 hatte sie angefangen, hat Blockflöte unterrichtet und in all den Jahren den Schwerpunkt auf die musikalische Früherziehung gelegt. Nun wurde sie von Musikschulleiter Friedrich Bleeck (rundes Bild) in den Ruhestand verabschiedet.

Die fünf Auszubildenden der Kurbetriebsgesellschaft Bad Zwischenahn haben es endlich geschafft: Mit durchweg guten Noten bestanden sie alle ihre Abschlussprüfungen. Bei einer kleinen Feierstunde sind sie nun von der Geschäftsleitung ins Berufsleben „entlassen“ worden.

„Mit ihrer Ausbildung bei uns haben sie eine sehr fundierte Grundlage für ihre berufliche Zukunft geschaffen“, sagte in seiner Rede Kurdirektor und Touristik-Geschäftsführer Peter Schulze.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zwei Auszubildende haben bereits eine neue Arbeitsstelle gefunden, die anderen werden zunächst bei der Kurbetriebsgesellschaft weiterbeschäftigt. Für alle gleichermaßen beginnt mit der abgeschlossenen Ausbildung ein neuer Lebensabschnitt, für den ihre jeweiligen Ausbilder und Chefs ihnen viel Glück wünschten. Und nicht nur von den ehemaligen Azubis, die übernommen werden konnten, wird man sicher den einen oder anderen weiter rund ums Meer antreffen.

Erfolgreich bestanden haben ihre Prüfungen Lisa Lewandowski (Kauffrau im Gesundheitswesen), Christina-Mercedes Opel (Kauffrau für Bürokommunikation), Kerstin Hedenkamp (Bürokauffrau), Stephanie Schultze (Köchin) und Kevin Wilksen (Koch).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.