• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

Abschied und Jubiläum

24.10.2017

Nach 23-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit gab die 1. Vorsitzende der Unternehmerfrauen aus dem Handwerk-Arbeitskreis (UfhH), Gerda Kahle, jetzt ihr Amt ab.

Sie bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen und blickt auf eine bewegte Zeit zurück. Ihr Amt bekleidete sie stets mit viel Freude, sorgte für ein gutes Miteinander und ein anspruchsvolles Jahresprogramm. Auch durfte zu den fachlichen Themen das Gesellige nicht zu kurz kommen. In all den Jahren gab es mehrtägige Reisen, so zum Beispiel nach Brüssel zum Europaparlament, und erst im Mai fand eine Reise nach Rom statt. Der Vorstand überreichte eine Urkunde als Ehrenmitglied der UfH. Tanja Heiler nimmt den Platz als 1. Vorsitzende der Unternehmerfrauen ein.

Dritte Vorsitzende wurde Julia Schnittger. In ihren Ämtern bestätigt wurden Brigitte Steckel (2. Vorsitzende), Schriftführerin Ute Martens, Kassenwartin Christa von Seggern sowie Ingrid Buß-Middendorf (Pressearbeit).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit zwei komplett ausverkauften Konzerten feierten die Gospel Souls aus Ihausen das 25-jährige Bestehen des Chores, der sich 1992 formierte. Unterstützt wurden die rund 50 Sängerinnen und Sänger von der Drum-& Marching Band (Drumba) aus Augustfehn. Jeweils zweieinhalb Stunden bebte das Dannemann-Forum. Erst nach Zugaben wurden die Sänger von der Bühne entlassen. Es gab unzählige Lobes- und Dankesworte für Chorleiter Björn Harbers und die Gospel Souls, dem einzigen Gospel-Chor in der Stadtgemeinde Westerstede, ebenso auch für die Drumba für zwei mitreißende Konzerte.

Am Sonntag, 12. November, 10 Uhr, findet in der Auferstehungskirche Ihausen ein Jubiläumsgottesdienst mit den Gospel Souls Ihausen, unterstützt von einigen Mitgliedern der Drumba, statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.