• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Bildung: 186 Erstklässler erobern Grundschulen

04.09.2015

Rastede Der Ernst des Lebens beginnt am Sonnabend auch für insgesamt 186 Mädchen und Jungen in der Gemeinde Rastede.  An der Grundschule Feldbreite werden insgesamt 38 Erstklässler eingeschult. Neben den neuen Erstklässlern wird es auch eine neue Lehrerin in diesem Schuljahr geben. Damit liege die Lehrerversorgung an der Grundschule Feldbreite bei 100 Prozent, berichtet Schulleiterin Anna Hobusch. Ein Manko sieht sie jedoch trotzdem im kommenden Schuljahr. „Wir hatten eine Sprachlernklasse beantragt, da wir in diesem Schuljahr zwölf Flüchtlingskinder einschulen. Diese Klasse konnte leider aufgrund fehlender Lehrerstunden nicht genehmigt werden“, berichtet sie.  In der Grundschule Hahn-Lehmden werden insgesamt 33 Kinder in zwei ersten Klassen eingeschult. Auch in Hahn-Lehmden wird es in diesem Schuljahr einen neuen Lehrer geben. Damit ist auch in Hahn-Lehmden eine gute Lehrerversorgung gewährleistet.   Insgesamt 43 Mädchen und Jungen kommen in die Grundschule Kleibrok. Sie starten in zwei ersten Klassen sowie in dem Schulkindergarten. „Über die Lehrerversorgung können wir uns überhaupt nicht beklagen. Es sieht sehr gut aus“, sagt Schulleiterin Michaela Grundmann. In diesem Schuljahr werden im Zuge der Inklusion zwei neue Förderschulkräfte an der Schule Kleibrok ihre Arbeit aufnehmen.   In der Grundschule Leuchtenburg gibt es in diesem Jahr insgesamt 22 Mädchen und Jungen in der ersten Klasse. Auch in der Grundschule Leuchtenburg gibt es einen neuen Lehrer. „Wir sind hier gut mit Lehrern versorgt“, teilt Schulleiterin Carolin Hanken mit.  17 Kinder werden in der ersten Klasse der Grundschule Loy zusammen die Schulbank drücken. Mit den neuen Schülern startet auch die neue Schulleiterin Gabriele Gerdes in das neue Schuljahr.   Neben den insgesamt 33 Erstklässlern an der Grundschule Wahnbek beginnen in diesem Schuljahr auch eine neue Referendarin und eine Förderschullehrerin. „Mit der Lehrerversorgung sind wir relativ zufrieden. Es könnte natürlich immer noch mehr sein“, berichtet Schulleiterin Theodore Lohde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Merle Ullrich Brake / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2305
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.