• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

HOBBY: 2010 mit der „Piper“ zum Oktoberfest

14.08.2009

FELDE Das Oktoberfest 2010 ist das große Ziel. Dann nämlich wird Yvonne Terhalle ihre Freundinnen mit dem Flugzeug von Ostfriesland nach München bringen – so ist der Plan. Dass der gelingt, ist seit Donnerstag so gut wie sicher, denn da hat die 37-Jährige über dem Flugplatz Westerstede-Felde mit Bravour ihren ersten Alleinflug gemeistert.

Für Volkmar Menneke, Ausbildungsleiter beim Fliegerclub Westerstede, war nach rund 15 Flugstunden klar, dass Yvonne Terhalle nun bereit sei, „sich freizufliegen“. Für die angehende Privatpilotin indes war zunächst gar nichts klar: „Als mein Fluglehrer aus dem Cockpit ausstieg, habe ich erstmal Panik bekommen“, sagt sie. Harm Bartels, Vorsitzender des Fliegerclubs, hält das Prozedere trotzdem für sinnvoll: „Die Schüler wissen vorher nicht, dass sie gleich ihren ersten Alleinflug absolvieren werden. So baut sich gar nicht erst zu viel Nervosität auf.“

Yvonne Terhalle ist die erste Schülerin der im Januar gegründeten Flugschule des erst einjährigen Vereins, die zum Alleinflug starten durfte. Fliegen Frauen anders als Männer? „Umsichtiger“, findet Ausbildungsleiter Menneke. Nicht nur er hatte nach den drei Platzrunden wenig zu kritisieren. Auch die Vereinskameraden bescheinigten Yvonne Terhalle eine Landung, bei der man nichts hätte besser machen können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nun stehen für die Inneneinrichterin aus Westoverledingen noch einige Überlandflüge, das Starten und Landen auf Verkehrsflughäfen, weiteres Training der Notverfahren und die Funknavigation an – dann sei sie fit für die Prüfung, so Menneke.

Wenn Yvonne Terhalle in etwa zwei Monaten ihre Privatpilotenlizenz in der Hand hat, wird es ernst für ihre Freundinnen: Die müssen dann im Dirndl über die Landebahn defilieren – die Einlösung einer Wettschuld und ein kleiner Vorgeschmack aufs Oktoberfest 2010.

Karoline Schulz Redakteurin / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.