• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Natur: Sie gehen künftig auf die Pirsch

09.08.2018

Ammerland Die Jungjägerausbildung bei der Deutschen Lehranstalt für Agrartechnik (Deula GmbH) wird immer beliebter. Vor allem Jüngere nutzen das Angebot, wie beim gerade beendeten Kursus deutlich wurde. Von den 16 Männern und drei Frauen, die daran teilnahmen, waren 17 unter 18 Jahren.

Neben der praktischen Schießausbildung musste auch Theorie gebüffelt werden. 18 Teilnehmer haben nach erfolgreich bestandener Prüfung jetzt ihren Jagdschein beziehungsweise Jugendjagdschein in der Tasche. Bis zur Volljährigkeit können die jüngeren Jungjäger in Begleitung einer jagderfahrenen Person oder eines Erziehungsberechtigten auf die Pirsch oder den Ansitz gehen, erläutert Hartwig Leipolt, zuständig bei der Deula Westerstede für die Jungjägerausbildung. Bei Gesellschaftsjagden dürfen sie allerdings nur als Treiber mitgehen. Mit dem Erreichen der Volljährigkeit erhalten die Nachwuchsjäger dann kann den regulären Jagdschein.

„Wieder einmal haben die Absolventen eine dickes Lernpaket in kürzester Zeit durchgearbeitet. Das ist nur gelungen, weil alle Prüflinge sich voll und ganz auf die Ausbildung konzentriert haben. Fünf von ihnen zogen es sogar vor, während der Ausbildung im Gästehaus der Deula Westerstede zu wohnen. Wir freuen uns, dass so viele junge Leute sich für die Jagd und die damit verbundene Tradition interessieren“, betonte Hartwig Leipolt, der zudem Mitglied des Vorstandes der Jägerschaft Ammerland ist.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wegen der großen Nachfrage will die Deula ihr Angebot aufstocken: Im nächsten Jahr sollen drei bis vier Jungjägerkurse angeboten werden, heißt es in der Mitteilung. Partner der Ausbildung ist die Jägerschaft Ammerland. Wer mehr wissen will, kann sich an die Deula unter Telefon 0 44 88/ 83 01 19 wenden oder sich im Internet informieren.


Mehr Infos unter   www.deula-westerstede.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.