• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Bildung: Experten berichten über Freie Schule

08.10.2020

Bad Zwischenahn Ein Info-Abend über Freie Schulen findet am Dienstag, 27. Oktober, in Bad Zwischenahn statt.

Sozusagen aus dem echten Leben werden Daria Eggers und Sebastian Hermann berichten. Die Mit-Initiatorin der Freien Schule Friesland und der Leiter der Freien Schule Oldenburg wollen unter anderem über die Gründungsphase dieser besonderen Schulform informieren.

Der Infoabend findet ab 19 Uhr in der Aula der Oberschule in Bad Zwischenahn statt. Eltern, Lehrer, pädagogische Fachkräfte und interessierte Bürger haben anschließend an die Experten-Berichte noch die Möglichkeit, sich kurz zum Thema auszutauschen. Dabei soll über erweiterte Bildungsinhalte wie beispielsweise humanistische Werte oder Umwelt, Natur, Ressourcen sowie zeitgemäße Bildungsvermittlung gesprochen werden können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zudem können sich Interessierte, die bei der möglichen Gründung einer Freien Schule in Bad Zwischenahn aktiv werden möchten, in einer Liste eintragen.

Die Veranstaltung soll ungefähr 1,5 Stunden dauern. Eine verbindliche Anmeldung per E-Mail an mail@buenting-media.de ist erforderlich, da aus Pandemie-Gründen nur eine sehr begrenzte Teilnehmerzahl von rund 40 Personen möglich ist.

Für die Raummiete wird ein Kostenbeitrag von zwei Euro erhoben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.