• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Weihnachtsaktion: Kleine Wünsche – große Freude

12.11.2019

Bad Zwischenahn Ein Baum voller Kinderwünsche steht wieder im Foyer der Bibliothek am Meer, auf dem Hohen Ufer 20 in Bad Zwischenahn. Wie in den vergangenen Jahren haben die Frauen vom Verein „Glücksbringer am Meer“ Familien kontaktiert, denen es finanziell nicht so gut geht, dass sie die Weihnachtswünsche ihrer Kinder selbst erfüllen können. „Wir haben in diesem Jahr 317 Wünsche entgegen genommen. Es gab viele detaillierte Wunschangaben, da die Kinder genaue Wunschvorstellungen haben“, berichtet Ilka Lipskoch von den „Glücksbringern“, die in diesem Jahr von, Birgit Deeken, Corinna Illig und Nicole Haske bei der Dekoration des Wunschbaumes unterstützt wurden.

Die Kinder konnten einen Wunsch im Wert von bis zu 25 äußern, die Karten mit den Wünschen hängen am Baum in der Bibliothek und sind an einem „Online-Wunschbaum“ zu finden. „Wir sind auch in diesem Jahr wieder froh, dass Jan Göbel, der Vorsitzende des Vereins „Bricks am Meer“ zum wiederholten Male alle Lego-Wünsche erfüllen wird“, so Lipskoch. „Für den Online-Wunschbaum interessiert sich dieses Jahr wieder eine Familie, die im Frühjahr von Bad Zwischenahn nach London verzogen ist und uns als Verein weiterhin unterstützen möchte.“

Bekleidung steht für viele Kinder ganz oben auf dem Wunschzettel. Schuhe, Trainingsanzüge, Winterjacken und auch coole Kapuzenpullis waren sehr gefragt. „Uns hat die Annahme der Wünsche wieder viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass die Bürger und Gäste der Gemeinde uns wieder ordentlich unterstützen“, so Lipskoch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bis Samstag, 23. November, können die Karten vom Wunschbaum abgepflückt werden. Die Abgabe der Geschenke sollte bis spätestens 28. November in der Bibliothek erfolgen. Die Verteilung der Geschenke an die Familien erfolgt am 13. Dezember. Auch finanzielle Unterstützung nimmt der Verein gerne an: „Wünsche, die nicht abgepflückt werden, können wir nur Spendengeldern erfüllen“, so Lipskoch.

Die Kontoverbindung und der virtuelle Wunschbaum finden sich unter


     www.wunschbaum-bz.de 
Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.