• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Kinder-Musikrevue: Bei Auftritten ganz viel Mut bewiesen

19.02.2014

Metjendorf Schulleiterin Irmgard Stolle hatte es gleich zu Beginn betont: Es gehöre eine Portion Mut dazu, vor Publikum aufzutreten. Das gilt sicherlich ganz besonders für Kinder. Mut bewiesen denn auch gut 75 Kinder der Grundschule Metjendorf bei der ersten Kinder-Musikrevue in der Aula. Vor ihren Eltern und anderen erwachsenen Gästen zeigten sie, was sie musikalisch „drauf haben“.

Arnd Andersson, Vorsitzender des Fördervereins der Schule, hatte eingangs darauf hingewiesen, dass der Verein die Idee zu dieser Revue bereits im Herbst vergangenen Jahres entwickelt hatte. Den musizierenden Kindern der Grundschule sollte einmal eine Bühne geboten werden: Schließlich fördere der Verein auch die musikalische Erziehung der Kinder. In Kooperation mit der Musikschule Ammerland gibt es zudem eine Singklasse der Schule, die unter Leitung von Christel Kelemen auch bei der Musikrevue gleich mal den Anfang in dem gut zweistündigen Programm machte. Die Klasse 4b von Lehrerin Elisabeth Seidler trug mit ihrem Flötenspiel ebenso zur Vielfalt des Programms bei wie die Gruppen von Andrea Krüger von der Musikschule Ammerland. Krüger lud denn die anwesenden Schüler und Erwachsenen auch gleich zu „Musik und Bewegung“ ein.

Als Solisten an Gitarre, Klavier, Flöte, Dudelsack und mit Gesang stellten sich Sophie Garms (3b), Carolin Müller (3a), Arin Baban (3b), Sophia Wessels (4d), Lena Drost (4b), Marvin Hanßen (4b) und Winie Brolle (4b) dem Publikum.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/ammerland 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.