• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Fortbildung: Digitale Medien in der Schule einsetzen

28.07.2014

Ammerland Die Schulungsreihe „Unterrichten mit digitalen Medien – Beratung auf Augenhöhe (Peer Coaching)“ ist jetzt zu Ende gegangen. Das letzte Seminar der Reihe fand kürzlich in der Kreisbildstelle Ammerland statt.

An diesem niedersachsenweiten Landesprojekt haben erstmalig sechs Schulen aus dem Landkreis Ammerland teilgenommen und Berater ausgebildet (Schule am Voßbarg in Rastede, Schule an der Goethestraße in Westerstede, Realschule Bad Zwischenahn sowie die Grundschulen in Apen, Nordloh und am Stahlwerk in Augustfehn).

„Die teilnehmenden Kollegen waren sehr zufrieden mit der Seminarreihe, und ihre Erwartungen wurden zum Teil übertroffen“, freute sich Martin Bühler, Medienpädagogischer Berater der Kreisbildstelle Ammerland.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Positiv herausgestellt worden sei, dass die Teilnehmer nun konkrete Vorstellungen darüber entwickeln konnten, wie die eigene Schule mit digitalen Medien ausgestattet werden sollte und wie man sie einsetzen kann. Parallel wurden an den Schulen Projekte umgesetzt, darunter ein Hörspiel, die Ausstattung mit Beamern und PC-Arbeitsplätzen in den Klassen und die Weiterbildung des Kollegiums.

Im kommenden Schuljahr wird es wieder eine solche Seminarreihe geben. Eine Informationsveranstaltung dazu findet am 17. September um 14 Uhr in der Kreisbildstelle statt. Bei Fragen können Interessierte Kontakt mit der Kreisbildstelle aufnehmen (Telefon  04403/7750 oder kbs-ammerland@ewetel.net).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.