• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Konstituierende Sitzung des Parlaments
Bärbel Bas zur neuen Bundestagspräsidentin gewählt

NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Serie: Erinnerungen an die Schulzeit

14.07.2010

OCHOLT Vor 42 Jahren, also 1968, waren sie in die Grundschule Ocholt eingeschult worden, jetzt trafen sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler zu einem ersten Wiedersehen. „Die Idee zum Klassentreffen hatte ich schon sehr lange im Kopf, doch die Namen ausfindig zu machen, war nicht ganz einfach“, erzählt Irene Meints. Zusammen mit Gunda Kruse-Puls, Gerold Smit, Rainer Janßen und Jürgen Ahrens suchte sie die Adressen heraus und bereitete das Klassentreffen vor. Bei der Einschulung waren es zwei Klassen, ab dem vierten Schuljahr sogar drei Klassen, weil Schüler aus Torsholt und Mansie hinzukamen, nachdem dort die Schule geschlossen worden war.

Viele der ehemaligen Klassenkameraden wohnen noch in der näheren Umgebung, eine weite Anreise hatten Klassenkameraden aus München, Hagen/Westfalen und vom Niederrhein. Der Einladung gefolgt waren auch die damaligen Lehrkräfte Ingrid Wiebe, Gisela Schnittker, Siegfried Herrmann und Marta Rosendahl.

Nach einem Kaffeetrinken in der Grundschule und einer Schulführung ging es zum Abendessen in die Schützenhalle. Hier schwelgten die Teilnehmer noch lange in schönen Erinnerungen. „Alle waren vom Wiedersehen begeistert“, so Irene Meints. Da dürfte es sicherlich eine Wiederholung geben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.