• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Finken erweitern Nest um Hütte

25.05.2016

Rastede Die Waldkindergartengruppe „Die Waldfinken“ in Rastede freut sich über eine neue Hütte. „Für uns bedeutet das eine Arbeitserleichterung und wir haben jetzt mehr Platz, um das Spielzeug besser unterzubringen“, sagte Erzieherin Jasmin Schröder am Dienstag bei einem Pressegespräch vor Ort. Die 15 Kinder der Waldfinken „nisten“ auf einer Fläche am Awo-Kompetenzzentrum neben dem Mühlenhof.

Das Spielzeug für die Mädchen und Jungen wird in einem Bollerwagen gelagert, der schon leer 35 Kilogramm wiegt. „Bisher mussten wir den Wagen jeden Tag über eine Stufe in unseren Container hereintragen“, berichtete Jasmin Schröder und fügte hinzu: „Das ging ganz schön auf den Rücken.“ In der Hütte kann der Wagen nun leichter abgestellt werden.

Gespendet wurde die Hütte von der Immobilienfirma Meyer, sagte Günter Decker, Hausmeister bei der Awo. Gestrichen und für die Bedürfnisse der Waldfinken hergerichtet wurde sie von Teilnehmern am „Jobwärts“-Programm der Awo-Trialog.

„Diese Eingliederungsmaßnahme gibt Langzeitarbeitslosen Orientierung und hilft ihnen, zurück in den Berufsalltag zu finden“, erläuterte Kerstin Rieckmann, pädagogische Mitarbeiterin bei „Jobwärts“. Das Programm besteht aus vier Modulen, in denen die Teilnehmer unter anderem Fachpraxis in den Arbeitsfeldern Hauswirtschaft sowie Garten- und Landschaftsbau sammeln können.

Landschaftsgärtnermeisterin Hanna Diekmann begleitete die Arbeiten. „Jeder hat sich seinen Fähigkeiten entsprechend eingebracht. Das war eine super Gemeinschaftsarbeit“, sagte sie. Bürgermeister Dieter von Essen fand es bei seinem Besuch „lobenswert, wie diese Kooperation gelaufen ist“.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.