• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Gesellen geehrt

23.10.2018

Die Handwerkskammer Oldenburg hat die besten Handwerks-Gesellinnen und -Gesellen des Oldenburger Landes ausgezeichnet. Sie alle haben am Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks teilgenommen. Dieser Wettbewerb wird jedes Jahr ausgerichtet. Dadurch soll die Qualität der beruflichen Aus- und Weiterbildung im Handwerk in den Fokus gerückt werden.

38 Junghandwerker aus der Region wurden geehrt. Die besten Junghandwerker aus dem Oldenburger Land hatten sich mit ihren guten Prüfungsergebnissen für den Wettbewerb empfohlen.

Aus dem Ammerland wurden geehrt: Patricia Naumann aus Westerstede, Augenoptikerin (Fielmann Augenoptik in Westerstede); Christoph Schnakenberg aus Bad Zwischenahn, Automobilkaufmann (Autohaus Werner Hilgen in Edewecht), Mathis Voß aus Meldorf (Kreis Dithmarschen, Schleswig-Holstein), Goldschmied (Kunke in Wiefelstede); Steven Jochens aus Edewecht, Informationselektroniker mit Schwerpunkt Geräte- und Systemtechnik (Frank Brunßen, Informationstechnikmeister in Bad Zwischenahn); Lea Mailin Hau aus Rastede, Konditorin (Lutz Brockshus in Oldenburg); Pascal Herrmann aus Edewecht, Maurer (Bauunternehmung Eilers in Edewecht); Marris Erich Wichmann aus Edewecht, Metallbauer, Fachrichtung: Konstruktionstechnik (Klarmann Edelstahlverarbeitung in Westerstede); Colin Rogge aus Westerstede, Orthopädieschuhmacher (Schuhhaus Janßen, Inhaber Andreas Meyer in Westerstede); Janek Willms aus Rastede, Systemelektroniker (Universität Oldenburg.)

Die Sieger haben sich automatisch für die nächste Etappe des Wettbewerbs qualifiziert und nehmen am Landesentscheid teil. Dessen Gewinner werden am 5. November in Celle geehrt.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.