• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Glücksbringer erfüllen 245 Kindern Wünsche

23.12.2013

Rostrup Auch im dritten Jahr hatten die „Glücksbringer am Meer“ Spaß an ihrer Aktion – und Erfolg damit: 245 Geschenke konnten Freitagabend und Sonnabend an Kinder aus der Gemeinde verteilt werden, deren Familie sich aus finanziellen Gründen kaum Geschenke leisten können. Gespendet worden war ein Großteil davon von Bürgern und Gästen Bad Zwischenahns: 215 Geschenke kamen so zusammen, die übrigen finanzierte der Verein aus Spendengeldern.

Drei Wochen hatte der Wunschbaum vor der Gemeindebücherei gestanden. Dort konnten Wunschzettel abgepflückt werden, die Kinder ausgefüllt hatten, deren Familie (aus Datenschutzgründen) von der Gemeinde angeschrieben worden waren.

Auch im kommenden Jahr wollen Ulrike Oberländer, Jessika Pigan, Tanja Pfeiffer-Pahmeier, Anja Schulte-Rogge, Ilka Lipskoch, Stefanie Schmidt und Britta Gudd die Aktion fortsetzen. Aber nicht nur das: Im Sommerhalbjahr sollen auch wieder Schwimmkurse angeboten werden, und eine Tagesfahrt soll ebenfalls organisiert werden.


Mehr Informationen unter   www.gluecksbringer-am-meer.de 
Markus Minten Redaktionsleitung Brake / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2301
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.