• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Welttag Des Buches: Junge Ohren lauschen neuer Lesepatin

23.04.2015

Portsloge Der Kindergartenalltag hat jahrzehntelang das Leben von Karin Wassink geprägt: In Edewecht, Rostrup und Westerstede hat die Dänikhorsterin lange in Kindertagesstätten gearbeitet. Jetzt zog es sie – mit 73 Jahren – wieder in eine Kita: Im Nikolai-Kindergarten Portsloge las die Seniorin Mädchen und Jungen das Märchen „Das Zebra und der Löwe“ vor.

„Wir veranstalten anlässlich des Welttag des Buches dieses Jahr bereits zum 7. Mal eine ganze Woche, in dem sich alles um Bücher und Literatur dreht“, sagt Kindergartenleiterin Karin Quade-Matthes. Dazu gehörten jeden Vormittag zwei Lesungen von Lespaten. Weil man nicht genug Vorleserinnen und Vorleser gehabt habe, hätte man sich an die NWZ  gewandt und in einem Aufruf weitere Lesepatinnen und -paten gesucht.

So meldete sich auch Karin Wassink, die von dem Besuch im Kindergarten so angetan war, dass die Dänikhorsterin auch gleich ihr Interesse an weiteren Vorleseaktionen und am Vorspielen von Kasperletheater kundtat.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zur „Woche des Buches“ gehört in der Portsloger Kindertagesstätte nicht nur das Vorlesen. Ein Bilderbuchkino wird angeboten, Kita-Kinder stellen ihre Lieblingsbücher vor, Papier wird geschöpft und die Kleineren beschäftigen sich auf vielfältige Weise mit dem „Regenbogenfisch“.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2605
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.