• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Kleine Vorleser ganz groß

21.11.2014

Bad Zwischenahn Wie viel Freude ihnen das Lesen bereitet, bewiesen Schüler der Grundschulen Petersfehn, Rostrup, Wiesengrund sowie der Erwin-Roeske-Grundschule Elmendorf-Aschhausen und der Christophorus-Grundschule beim Vorlesewettbewerb. Bereits zum fünften Mal kamen Dritt- und Viertklässler in der „Bibliothek am Meer“ zusammen, um jeweils einen bekannten und einen unbekannten Text vorzutragen. Zuvor hatten sie sich in freiwilligen Vorlesewettbewerben in ihren Klassen und Schulen durchgesetzt.

In diesem Jahr beeindruckten insgesamt 20 Schüler die neunköpfige Jury. „Alle Schüler waren sehr gut, und eigentlich sind alle Sieger. Daher fiel die Entscheidung auch sehr knapp aus“, erzählt Petra Janssen-Friedrich, Rektorin der Grundschule Elmendorf- Aschhausen. Nach Kriterien wie Lesetempo, Lautstärke und Betonung stachen dennoch vier Schüler besonders heraus: Nina Lauer (Christophorus-Grundschule), Ilona Brinkmann (Grundschule Petersfehn), Fabian Oetken (Erwin-Roeske-Grundschule) und Luis Berg (Grundschule am Wiesengrund).

Der neunjährige Luis war zunächst unsicher, ob er am Wettbewerb teilnehmen sollte, „aber meine Klassenkameraden haben gesagt, dass ich das gut kann“, erzählt er.

Alle Schüler erhielten eine Urkunde und ein Buchgeschenk. Für die vier besten Vorleser gab es einen Büchergutschein von der Thalia-Buchhandlung im Wert von 15 Euro. „Am liebsten mag ich Bücher über Pferde“, erzählt die zehnjährige Gewinnerin Nina. Sie sei sich aber noch unsicher, für welches Buch sie den Gutschein einlösen wolle.

Sophie Schwarz Volontärin / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.