• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Lesewettbewerb: Luca vertritt das Ammerland

16.02.2016

Bad Zwischenahn /Ammerland Luca Markus (11) ist der beste Vorleser im Ammerland in seiner Altersstufe. Der Schüler des Gymnasiums Bad Zwischenahn-Edewecht setzte sich am Sonnabend in der „Bibliothek am Meer“ gegen weitere fünf Schulsieger aus dem Ammerland: Joost Posner (Robert-Dannemann-Schule Westerstede), Ulla Wilde (Kooperative Gesamtschule Rastede), Alina Wilken (Gymnasium Westerstede), Hanna Oschmann (Realschule Bad Zwischenahn), Lara Nikoleizig (Oberschule Wiefelstede) und Luca Markus hatten sich in Klassenwettbewerben aller sechsten Klassen für das Kreisfinale qualifiziert.

In dem mussten alle Teilnehmer einen Wunschtext und einen Fremdtext von jeweils rund drei Minuten vorlesen. Anhand eines Bewertungsbogens vergaben die Jurymitglieder Christel Oetken, Brunhilde Stickdorn, Sabine Steinert-Block, Silvia Jung und Knut Paul Benotungspunkte. Bewertet wurden von ihnen die Lesetechnik, die Interpretation und beim Wahltext auch die Textauswahl.

Am Ende hatte mit Luca ein Junge die meisten Punkte von der Jury bekommen. Sein Wahltext war aus dem Buch „Bob, der Streuner“ von James Bowen. Als Fremdtext mussten alle Teilnehmer aus dem Kapitel „Der Bücherwurm“ des Buches „Hieronymus Frosch“ lesen. Luca hatte schon vorab erklärt, dass ihm Fremdtexte nicht beunruhigen – und hatte sich damit selbst sehr gut eingeschätzt; ein strahlender Sieger.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die nächste Herausforderung erwartet Luca im April beim Bezirksentscheid. Der Höhepunkt und Abschluss des 57. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels findet im Juni 2016 in Berlin statt: das Bundesfinale. Vielleicht mit Luca.

Markus Minten Leitung / Lokalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2101
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.