• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Neues Leben beginnt

07.08.2015

Ein neuer Lebensabschnitt begann jetzt für viele junge Leute, die in der Gemeinde Edewecht in verschiedenen Firmen Ausbildungen beginnen.

Geschäftsleitung sowie Ausbildungsverantwortliche des Edewechter Fassadenbau-Unternehmens Metall- und Elementbau Haskamp haben fünfzehn neue Auszubildende in vier Ausbildungsberufen begrüßt.

Zum Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik werden Eric Abimbola, Raffael Wilpert, Dennis Troue, Can Warnken, Mike-Marco Bem, Baba Qul Olam, Ali Bamba und Jürgen Taller ausgebildet. Ein duales BA-Studium Bachelor of Engineering Bauwesen – Fassadentechnik mit der praktischen Ausbildung bei Haskamp nimmt Jessica Kost auf. Den Beruf des Technischen Systemplaners wollen Kevin Krogmann, Patrick Meyer und Matthias Scharrel lernen. Als Industriekaufmann-Azubis gehören Joost Müller, Tim Fröhlich und Lennart Lehmkuhl zum Team. Insgesamt werden jetzt 15 Metallbauer, zwei Fachkräfte für Lagerlogistik, sechs Industriekaufleute, elf Technische Systemplaner und sechs BA-Studenten bei Haskamp ausgebildet. Der europaweit tätige Fassadenbau-Spezialist beschäftigt nach eigenen Angaben 235 Mitarbeiter und setzt im Jahr rund 40 bis 50 Millionen Euro mit (Hochhaus-) Fassaden, Fenstern, Türen und Wintergärten um.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch bei Meica, der Ammerländischen Fleischwarenfabrik Fritz Meinen, werden junge Leute ausgebildet (Bild rechts). Seit dem 1. August gehören Louisa Harms, die Industriekauffrau werden möchte, David Beckert (Industriekaufmann), Janik Gessner (Industriemechaniker Fachrichtung Instandhaltung) und Leif Dallmann (Fachkraft für Lagerlogistik) zum Team. Somit, heißt es in einer Mitteilung der Firma, beschäftige man ab August 2015 18 Auszubildende in fünf Berufen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.