• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Eltern stecken gesparte Kita-Gebühr in neuen Verein

19.09.2019

Ofen Seit einem Jahr sind für den Kindergartenbesuch keine Beitragszahlungen der Eltern mehr fällig. Einen Teil des eingesparten Geldes könnte man doch direkt für die Kinder einsetzen. Das war die Idee in der Elternschaft des evangelischen Kindergartens „Die Arche“ in Ofen. Sie nutzte die Gunst der Stunde und gründete einen Förderverein.

Dieser Plan reifte allerdings bereits im Frühjahr 2018. Schnell waren Gründungs- und Vorstandsmitglieder gefunden. „Wir hatten gedacht, das geht jetzt ganz schnell und dass wir schon zum Kindergartenjahr 2018 an den Start gehen können“, berichtet Marlies Hölscher-Dielenschneider vom Vorstand. Die bürokratischen Hürden waren dann allerdings doch höher als erwartet, weshalb sich die Vereinsgründung hinzog. Inzwischen ist der Verein aber offiziell eingetragen und als gemeinnützig anerkannt.

„Derzeit haben wir knapp 30 Mitglieder“, sagt Kassenwartin Carolin Brefort. Bei rund 130 Kindern in dem Kindergarten gilt das noch als ausbaufähig. „Wir hoffen auf eine hohe Beteiligung der Eltern, laden aber auch Ehemalige, Ofener Bürger und andere Unterstützer ein, den Kindern etwas Gutes zu tun“, sagt Hölscher-Dielenschneider. Der Mindestbeitrag beträgt 15 Euro pro Jahr, nach oben hin ist der Betrag frei wählbar. Auch Einzelspenden sind möglich. Spendenbescheinigungen können bei Bedarf ausgestellt werden.

Dem Förderverein geht es indes nicht darum, bei eigentlich öffentlichen Leistungen als Notnagel einzuspringen. „Wir wollen das Geld nutzen, um zusätzliche Möglichkeiten zu schaffen“, so Hölscher-Dielenschneider. So könnten zum Beispiel Spielgeräte oder pädagogische Hilfsmittel, die über die reguläre Ausstattung des Kindergartens hinaus gehen, finanziert werden. Der Verein ist daher auch künftig Empfänger der Einnahmen, die zum Beispiel durch die regelmäßigen Kinderkleiderflohmärkte oder Spendenläufe zusammenkommen.

Mitgliedsanträge können Interessierte im Kindergarten „Die Arche“, Kirchstraße 7 in Ofen, erhalten. Kontakt ist zudem möglich über foerderverein.diearche@aol.com.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.