• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Infektionen: „Optimaler Impfschutz wichtig“

20.07.2015

Westerstede Auch dieses Jahr hat das Gesundheitsamt des Landkreises Ammerland in 57 Klassen eine Impfpassleseaktion angeboten. Klassen mit vollständiger Beteiligung wurden jetzt im Westersteder Kreishaus ausgezeichnet und erhielten einen Betrag für ihre Klassenkasse.

Mit der Impfpassleseaktion wolle das Gesundheitsamt Westerstede im Rahmen seiner Präventionsaufgaben, so heißt es, auf einen stets vollständigen Impfschutz in allen Altersgruppen hinwirken. Im Vergleich zu 2014 benötigten diesmal mehr Schülerinnen und Schüler eine Empfehlung vom Gesundheitsamt, damit beim Kinder- oder Hausarzt fehlende Impfungen nachgeholt würden.

„Einige Impfungen gegen schwere und ansteckende Infektionserkrankungen – wie Kinderlähmung, Keuchhusten, Diphtherie und Tetanus – müssen bei Jugendlichen generell aufgefrischt werden, damit der Schutzr bestehen bleibt“, erläuterte Dr. Bernadette Luttmann, Kinderärztin im Gesundheitsamt, die die Impfpassaktion koordiniert. „Viele Jugendliche kommen durch Klassenfahrten, Schüleraustausch oder Urlaubsreisen in Länder, in denen Infektionskrankheiten noch häufig auftreten. Deshalb ist es umso wichtiger, dass sie einen kompletten Impfschutz haben.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Jugendlichen sollten außerdem unbedingt gegen Masern, Mumps, Röteln, Windpocken, Hepatitis B und Meningokokken geimpft sein. Für Mädchen empfehle sich, die Impfung gegen die Infektionskrankheiten, die das Humane Papillomavirus (HPV) hervorrufe, vornehmen zu lassen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.