• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Kinderbetreuung In Rastede: Anmeldungen in Kindergärten laufen

16.01.2020

Rastede Noch bis zum 31. Januar sind Anmeldungen zum neuen Kindergartenjahr für die Einrichtungen in der Gemeinde Rastede möglich. Je nachdem, ob sich ein Kindergarten in kommunaler oder freier Trägerschaft befindet, gibt es Unterschiede im Anmeldeverfahren, teilt die Gemeindeverwaltung mit.

Grundsätzlich gilt: Das nächste Kindergartenjahr startet am 1. August 2020 und läuft bis 31. Juli 2021. Aufgenommen werden Kinder, die zu Beginn dieses Zeitraums mindestens drei Jahre alt sind. Die Einzugsbereiche der Einrichtungen orientieren sich dabei an denen der Grundschulen. Alle Anmeldungen, die bis zum 31. Januar eingehen, werden gleichrangig behandelt. Nähere Informationen zum Betreuungsangebot geben die Leiterinnen der jeweiligen Kindergärten.

Die Anmeldungen für Kindergärten in freier Trägerschaft erfolgen direkt vor Ort. Dies betrifft die folgenden Einrichtungen, deren Leiterinnen die Anmeldung nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung, persönlich entgegennehmen:  Delfshausen, Dörpstraat 70a, Susanne Bramlage, Telefon  0 44 02/7697; Hahn-Lehmden, Balsterhörn 7, Elke Bohlen, Telefon  0 44 02/72 23; Heubült, Wilhelmshavener Str. 531, Anke Lippert, Telefon  0 44 54/15 93; Wahnbek, Butjadinger Straße 66, Marlies Barghop, Telefon  0441/3 93 44; Wahnbek, Sandbergstraße 53, Stefanie Mehl, Telefon  0 44 02/ 972 85 66; Waldkindergarten Moltebeere, Wiemkenstr. 169, Ilka Elsner-Hillen, Telefon  0 44 02/ 862 14 28.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für Kindergärten in kommunaler Trägerschaft erfolgt die Anmeldung zentral bei der Gemeinde Rastede. Hierfür stehen Anmeldeformulare im Rathaus in Rastede, Sophienstraße 27, oder online unter www.rastede.de bereit. Darin können bis zu drei Einrichtungen sowie die gewünschte tägliche Betreuungszeit angegeben werden. Der ausgefüllte und unterschriebene Anmeldebogen muss dann entweder persönlich im Rathaus abgegeben oder per Post eingesendet werden. Diese Regelung gilt für die folgenden Kindergärten: Am Voßbarg, Schillerstr. 2, Barbara Fietz, Telefon  0 44 02/ 8 36 51; Buschweg, Feldbreite 24, Rita Ulrich-Helms, Telefon  0 44 02/ 972 96 60; Feldbreite, Feldbreite 22, Jutta Thiel, Telefon  0 44 02/ 595 59 14; Loy, Fünfhäuserweg 14, Martina Fietkau, Telefon  0 44 02/8 48 90; Marienstraße, Marienstr. 14, Birgit Lukesch, Telefon  0 44 02/ 86 93 78; Mühlenstraße, Mühlenstr. 55, Ulrike Schäring, Telefon  0 44 02/ 30 15; Waldkindergarten „Die Waldfüchse“, Mühlenstr. 56, Annika Bootsmann, Telefon  0 44 02/939 77 60.

Ab dem 1. Februar werden die eingereichten Elternwünsche sortiert und freie Plätze in Absprache mit den Kindergartenleitungen vergeben, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Sollte der jeweilige Erstwunsch nicht berücksichtigt werden können, würden der zweite und gegebenenfalls der dritte Wunsch zum Zuge kommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.