• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Tipps zum Umgang mit Lebensmitteln

06.08.2020

Rastede Die Evangelische Heimvolkshochschule Rastede weist auf ein öffentliches, digitales „Schwarzes Brett“ hin, auf dem Informationen und Impulse gegen Lebensmittelverschwendung gesammelt und zur Verfügung gestellt werden. Auch eigene Tipps und Erfahrungen zum Umgang mit Lebensmitteln können dort veröffentlicht werden. Unter anderem ist Platz für Rezepte, die auf die Verarbeitung von Lebensmittelresten angelegt sind.

Mit dieser Initiative soll auch auf die Erfahrungen in der Corona-Krise Bezug genommen werden. Swen Engel von der Heimvolkshochschule betont: „Was bislang selbstverständlich war, schien auf einmal nicht mehr gesichert. Das wurde besonders durch die ‚Hamsterkäufe‘ deutlich.“

Das digitale Schwarze Brett gibt einen Einblick in das bundesweite Projekt „Mittel zum Leben“, das der Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum mit Unterstützung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt verantwortet. Alle Informationen sowie die Möglichkeit zur Veröffentlichung eigener Beiträge, Fragen, Kommentare und Positionen sind unter folgendem Link auf dem digitalen „Schwarzen Brett“ möglich:


     pinwand.mittel-zum-leben.info 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.