• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Sportabzeichen: Rastede weiterhin fitteste Gemeinde im Landkreis

07.11.2013

Rastede Rastede bleibt die sportlichste Gemeinde im Ammerland – wenn es nach den erfolgreich abgelegten Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen (DSA) geht. Nimmt man die Schulen hinzu, erfüllten in diesem Jahr in Rastede 1071 Personen die Bedingungen für das DSA, berichtet Sportabzeichenbeauftragter Manfred Decker. Im vergangenen Jahr waren es 938 Personen gewesen.

„Wir hatten noch nie so viele Erstbewerber“, freut sich Decker. Von den 34 „Neuen“ waren 27 erfolgreich. 21 von ihnen holten auf Anhieb Gold: Hansjürgen Buers, Andreas Cordes, Christine de Vries, Marie Sophie Drews, Herbert Ehlers, Jens Fellensiek, Peter Hanke, Thomas Judaschke, Stefanie Klöhn, Kea Koopmann, Jens Krüger, Marten Niemeyer, Hannelore Nitsch, Beate Riegel, Heike Scharf, Friedel Schmalriede, Florian Seim, Sebastian Wichmann, Thorsten Riebe, Ann Kristin Mühlhaus und Olaf Freitag.

Mehr als 20 Mal haben folgende Personen die Prüfung abgelegt: Annegret Lehners (48), Gerd Cornelssen (47), Enno Borchers (46), Christa von Scheele (43), Walter Backhaus (42), Hilde Indorf (37), Johann Lehners (36), Ingrid Köne (34), Manfred Decker (34), Heino Diringer (34), Adolf Marxfeld (29), Dirk Hillmer (24), Willi Quindt (23) und Horst Laue (22).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Erstmals verliehen wurde die sogenannte Bicolornadel. Dabei ist unerheblich, ob jemand Bronze, Silber oder Gold erreicht hat. Die Nadel wird für jeweils fünf bestandene Prüfungen verliehen. Sie ging an Jutta Lüers (40 Wiederholungen), Ursula Neumann, Käthe Dose und Hildegard Kröger (jeweils 35), Lore Decker und Manfred Schander (25), Helga Addicks und Bärbel Rieß (15), Werner Frohn, Hans Gerd Voss, Eckhard Wegemund (10), Edeltraud Feierabend, Charlotte Uhlhorn, Irmtraud Becker, Christina Kirchner, Andrea Kunze und Christoph Kunze (5).

Zur Übergabe der Sportabzeichen im Sportforum des VfL erschienen jetzt mehr als 40 Sportler. Eine ganze Reihe erfolgreicher Absolventen habe die Übergabe aber versäumt, berichtet Decker. Bis März können die Urkunden und Abzeichen im Sportforum abgeholt werden, danach werden sie an den Kreissportbund zurückgegeben. Geöffnet ist montags und donnerstags (14.30 bis 17.30 Uhr).

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.