• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

Sportabzeichen auch für Senioren interessant

01.07.2006

ZWISCHENAHN ZWISCHENAHN/MH - „Es ist nie zu spät, mit dem Erwerb des Sportabzeichens zu beginnen“. Getreu diesem Motto haben im Ammerland schon viele Aktive auch im fortgeschrittenen Alter die Bedingungen für das Abzeichen erfüllt.

So auch der ehemalige Grundschulrektor Erhard Steiner. Er hat viele Jahre mit den Kindern seiner Schule erfolgreich an den Sportabzeichenwettbewerben teilgenommen. Als 58-Jähriger entschloss er sich dann, im Kreise von Kolleginnen, Kollegen und Eltern selbst zu versuchen, die geforderten fünf Bedingungen zu erfüllen. Als das gelang, war er danach jedes Jahr dabei und konnte 2005 das Sportabzeichen in Gold mit der Zahl 20 erwerben.

Viel früher angefangen und immer noch dabei ist auch der 83-jährige Hans Hellwig. Er absolvierte bereits zum 42. Mal die Bedingungen in Gold.

Der Sportabzeichenstützpunkt Bad Zwischenahn hat für den 6. Juli wieder wie im vergangenen Jahr die Mitglieder von Rat und Verwaltung zur Abnahme des Sportabzeichens eingeladen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.