• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Bildung

MEISTERSCHAFT: Tennis-Talente sind unter sich

27.09.2006

ZWISCHENAHN ZWISCHENAHN/MH - An zwei Tagen fanden die Jugend-Vereinsmeisterschaften des Tennisvereins GW Bad Zwischenahn auf der Vereinsanlage „Am Delf“ statt. Die Tennistrainer Rolf Sommer und Ralf Albrechts sowie die Jugendwartin Christel Lautenschläger freuten sich über die Teilnahme von über 50 Spielern und Spielerinnen. Die Jüngsten absolvierten zunächst einen Leichtathletikteil, bevor sie in ihren Altersklassen im Kleinfeld schon gute Spiele austrugen.

Spannende Spiele auf hohem Niveau zeigten vor allem die Akteure in der Klasse U 18/ U16. Hier ging es zur Sache. Man sah lange Ballwechsel und technisch erstklassige Begegnungen. Bei den U-18 setzte sich im Duell zwischen den alten Rivalen Kai Wehnemann und Christian Haake diesmal Kai durch. Den dritten Platz belegte Johannes Zurfähr. In der U-18-Klasse der Mädchen gewann Luisa Rode vor Maike Bruns. Spannend ging es auch in der U-14-Klasse zu. Bei den Jungen setzte sich Felix John durch und bei den Mädchen Alessa Hillje.

In den einzelnen Klassen gab es folgende Resultate.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kleinfeld (Jg 1999 - 2001): 1. Jakob Ritzer, 2. Jim Bruns, 3. Kea v. Minden.

Kleinfeld (Jg 1997/98): 1. Neele Wichtrup, 2. Philipp Renken, 3. Janes Maier.

U-9 männlich: 1. Mika Göllner, 2. Gerrit Unland, 3. Maximlian Stadie

U-9 weiblich: 1. Marie Otteken, 2. Wiebke Wichtrup, 3. Lena Neumann

U-12/U-10 mänlich: 1. Hermann Krüger, 2. Janik Harms

U-12 weiblich: 1. Luca Bruns, 2. Carolin Költgen, 3. Viktoria Rode

U-14 männlich: 1. Felix John, 2. Andreas Höflich, 3. Christian Kosmis

U-14 weibl: 1. Alessa Hillje, 2. Saskia Zimmermann, 3. Christina Költgen.

U-18/U-16 männlich: 1. Kai Wehnemann, 2. Christian Haake, 3. Johannes Zurfähr

U-18/U-16 weiblich: 1. Luisa Rode, 2. Maike Bruns, 3. Charlotte Ouwehand.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.