• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

VERSAMMLUNG: 75-jähriges Jubiläum Höhepunkt der Wehr

23.02.2009

OHRWEGE Die 30 aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ohrwege mussten im vergangenen Jahr zu zwei Einsätzen und sieben Hilfeleistungen ausrücken. Insgesamt kamen 4620 Stunden Dienst zusammen, rechnete Ortsbrandmeister Holger Meints den Mitgliedern auf der Jahreshauptversammlung im Gerätehaus vor.

Das Jahresprogramm bestand aus Aus- bzw. Fortbildungen, Teilnahme an Dienstabenden und Übungen, Pflege des Fahrzeuges und Gerätschaften, sowie der Hydranten und Löschteiche. Höhepunkt war das 75-jährige Jubiläum der Feuerwehr.

Mit einem Präsentkorb bedankte sich Meints beim ausscheidenden Kassenwart Gerd Harms, der 18 Jahre lang die Kasse vorbildlich verwaltet habe. Außerdem war er zehn Jahre Gruppenführer. Sein Nachfolger wurde Dennis Eilers. Achim Brüntjen wurde neuer stellvertretender Atemschutzgeräteträgerwart.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kreisbrandmeister Johann Westendorf stellte unter anderem beiden neuen Disponenten der Leitstelle Elmendorf vor. Mehrere Beförderungen standen an. Unter anderem wurde Ortsbrandmeister Meints zum Hauptlöschmeister ernannt, Heino Brüntjen zum Hauptbrandmeister.

Die Ohrweger Feuerwehr will sich 2009 am Osterfeuer beteiligen, das auf dem neuen Platz (An den Feldkämpen) stattfindet.

Wer sich für die Arbeit in der Feuerwehr interessiert, kann sich am 1. Donnerstag oder 3. Dienstag im Monat im Feuerwehrhaus melden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.