• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

Wohnmobil aufgeschlitzt – Anhänger umgekippt

06.10.2014

Burgforde Ein auswärtiger Treckerfahrer (20), der in Westerstede gegenwärtig ein Praktikum absolviert, hat am Sonnabendmittag eine scharfe Rechtskurve an der Burgstraße, genau in Höhe eines dortigen Bergungsunternehmens, offenbar falsch eingeschätzt und die Gewalt über Zugmaschine und Anhänger verloren. Der doppelachsige Nachläufer, der mit mehreren Tonnen Häckselmaterial beladen war, stieß gegen ein entgegenkommendes Wohnmobil, überschlug sich und blieb auf der linken Seite liegen. Dabei ergoss sich die gesamte Ladung auf einen Teil der Fahrbahn und der Berme. Weder im Wohnmobil noch auf der Zugmaschine wurde nach Polizeiangaben jemand verletzt. „Alle sind glücklicherweise mit dem Schrecken davongekommen“, zog ein Polizeibeamter Bilanz.

Das Wohnmobil aus Halsbek war auf dem Weg in den Urlaub, konnte die Fahrt aber nicht fortsetzen, denn bei der Kollision mit dem schweren Gespann wurden Seite und Heckpartie des Fahrzeugs regelrecht aufgeschlitzt.

Eine gute Stunde dauerte es, bis die Ladung des Anhängers auf ein zweites Gespann umgeladen und der Anhänger wieder aufgerichtet war. In dieser Zeit leitete die Polizei den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.