• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

Nach Brand – Bargfred wird wieder aufgebaut

28.11.2018

Bad Zwischenahn Der Schock war groß am Morgen des Ostermontag 2018: Gegen 5.45 Uhr waren Flammen aus dem historischen Holzschuppen des Vereins für Heimatpflege direkt neben dem Spieker geschlagen. Bei dem Brand waren unersetzliche Bauteile, vor allem Dachpfannen aus dem 11. Jahrhundert, die früher auf dem Dach der St.-Johannes-Kirche lagen, zerstört worden. Die meisten Dinge, die sich im Schuppen befunden hatten, waren dagegen zu ersetzen, es handelte sich hauptsächlich um Geschirr und andere Alltagsgegenstände aus dem Spieker. Allerdings wurde auch eine verzierte Holztür ein Raub der Flammen.

Die haben auch die Bausubstanz schwer beschädigt – wie schwer, wird sich in den kommenden Tagen zeigen. Der Heimatverein hat den Auftrag zum Wiederaufbau des Bargfred vergeben. Zunächst würde jetzt geklärt, welche Balken der Holzkonstruktion nach dem Brand noch zu benutzen seien, sagte Klaas Düring, Vorsitzender des Heimatvereins. Dann soll der Wiederaufbau beginnen, auch mit Unterstützung von Ehrenamtlichen des Heimatvereins. Noch ist nicht klar, wie lange es dauern wird, bis der historische Schuppen wieder steht. „Wir wollen aber nach Möglichkeit rechtzeitig zu den Feiern zum Jubiläumsjahr 2019 fertig sein“, so Düring.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.