• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

Vier Verletzte bei schwerem Unfall auf der A 29

11.07.2018

Bekhausen Ein schwerer Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen hat sich am Dienstagnachmittag auf der Autobahn 29 ereignet. Das teilt die Autobahnpolizei mit.

Der Unfall ereignete sich auf der Richtungsfahrbahn Wilhelmshaven in Höhe des Parkplatzes „Bekhauser Büsche“. Die ersten Ermittlungen zur Unfallursache gestalteten sich auf Grund der unübersichtlichen Lage an der Unfallstelle allerdings schwierig, heißt es vonseiten der Polizei. Demnach war der 81-jährige Fahrer eines Taxis nahezu ungebremst auf einen vorausfahrenden Opel gefahren, der auf dem Hauptfahrstreifen unterwegs war.

Dieser prallte infolge des Anstoßes gegen einen neben ihm auf dem Überholfahrstreifen fahrenden Geländewagen, dessen 68-jähriger Fahrer daraufhin die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Der Geländewagen überschlug sich mehrfach. Ob Unaufmerksamkeit oder ein plötzlich auftretender Schwächeanfall ursächlich für den Unfall sind, wird noch ermittelt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand gibt es drei Leichtverletzte. Nach NWZ-Informationen wurde der Fahrer des Geländewagens schwer verletzt. An allen Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Da die Fahrbahn mit Trümmern übersät war, wurde ab der Abfahrt Hahn-Lehmden für etwa 90 Minuten eine Vollsperrung eingerichtet. Zudem liefen Betriebsstoffe aus, so dass eine Reinigung durch eine Spezialfirma erforderlich war.

Weitere Nachrichten:

Adam Opel | Autobahnpolizei | Polizei | Nordwest-Zeitung

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.