• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

Ehrung und Abschied

05.06.2019

Vier Ehrungen standen jetzt bei der Freiwilligen Feuerwehr in Ocholt-Howiek an. Am 1. April 1949 trat Hauptfeuerwehrmann Heinrich Bruns in die Freiwillige Feuerwehr ein. 37 Jahre lang war er aktiv bei Einsätzen dabei und begleitet nun die Feuerwehr in der Altersabteilung weiter. Insgesamt 70 Jahre hat er seine Freizeit in das Ehrenamt gesteckt und mit seinen Kameraden viele Einsätze abgearbeitet.

Dank und Anerkennung wurden ebenfalls den beiden Kameraden 1. Hauptfeuerwehrmann Bernhard Bernett und 1. Hauptfeuerwehrmann Karsten Heuer für 40 Jahre Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr entgegengebracht. Hauptlöschmeister Dennis Bruns wurde für 25 Jahre geehrt. Er war bereits von 1993 bis 1998 in der Jugendfeuerwehr sehr aktiv und gibt sein Wissen gerne an die neuen Kameraden weiter.

Oberbrandmeister Bernd Hemken wurde von den aktiven Kameraden in die Altersabteilung verabschiedet. Zwölf Jahre war er Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Ocholt-Howiek und zuvor einige Jahre stellvertretender Ortsbrandmeister. Er war maßgeblich für den Bau des Feuerwehrhauses verantwortlich. „Du hast uns ermutigt, dass Jörg und ich deine Nachfolger werden“, so der jetzige Ortsbrandmeister Jerome Wittig.


     www.feuerwehr-ocholt.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.