• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
{{SHARING.setTitle("Großaufgebot kämpft bis in die Morgenstunden gegen Flammen")}}
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

Großaufgebot kämpft bis in die Morgenstunden gegen Flammen

Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden an.
nonstopnews

Großaufgebot kämpft bis in die Morgenstunden gegen Flammen

Ein Brand in einer Lagerhalle bei Bad Zwischenahn hat der Feuerwehr einen Großeinsatz beschert. 120 Feuerwehrleute rückten am späten Donnerstagabend aus. Verletzte gab es keine. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden an. Die Brandursache und die Höhe des entstandenen Schadens sind noch nicht bekannt.