• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

Feuerwehr: Humorvoller Rückblick auf 40 Dienstjahre

23.04.2012

GODENSHOLT Bürgermeister, Kreisbrandmeister, Gemeindebrandmeister und gleich mehrere Jubilare: An besonderen Gästen mangelte es nicht bei der jüngsten Zusammenkunft der Freiwilligen Feuerwehr Godensholt. Und da Ortsbrandmeister Thorsten Prüsener auch zu den Geehrten gehörte, überließ er seinem Stellvertreter Sönke Bölts das Wort.

Dieser ließ die Dienstjahre dreier Kameraden auf humorvolle Weise Revue passieren. Für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielt Heino Janßen das Ehrenzeichen des Landes Niedersachsen sowie den Wandteller des Kreisfeuerwehrverbandes. Darüber hinaus wurden Prüsener und der Erste Hauptfeuerwehrmann Jens Bruns für 25 Jahre bei der Feuerwehr auszeichnet.

Bürgermeister Matthias Huber bedankte sich bei den Jubilaren für ihre langjährige Bereitschaft, sich ehrenamtlich zu engagieren. Zudem hob er hervor, wie wichtig es sei, sich in den Dienst für die Allgemeinheit zu stellen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zum Abschluss übergab Bölts noch Blumensträuße an die Ehefrauen von Heino Janßen und Gerold Ahlhorn als Dank für die Familiäre Unterstützung. Gerold Ahlhorn wurde in der Jahreshauptversammlung in die Altersabteilung überstellt.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.