• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

60 Jahre Treue zur Feuerwehr

27.06.2018

Metjendorf Für seine 60-jährige Zugehörigkeit wurde jetzt dem ehemalige Metjendorfer Ortsbrandmeister Bernhard Steinert im Rahmen einer kleinen Feierstunde für seine ehrenamtliche Tätigkeit gedankt. An der Feierlichkeit im kleinen Rahmen nahmen auch die aktiven Kameraden aus Metjendorf sowie die Mitglieder der Alterswehr teil.

Auf 37 aktive Dienstjahre kann der heute 85-Jährige zurückblicken. Im Jahr 1998 wurde er mit dem hierfür vorgesehenen Alter in die Altersabteilung verabschiedet. Für seine langjährigen Verdienste sprach Lutz Helm, der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Wiefelstede, Bernhard Steinert den Dank von Rat und Verwaltung aus. Auch Jürgen Scheel, stellvertretender Kreisbrandmeister, für die Feuerwehren des Landkreises Ammerland sowie der zuständige Gemeindebrandmeister Heiko Bruns und der Metjendorfer Ortsbrandmeister Geriet Schulz überbrachten den Dank und die Anerkennung für die lange Zugehörigkeit zur Metjendorfer Feuerwehr

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.