• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Von der Leyen wird neue Kommissionspräsidentin
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 32 Minuten.

Abstimmung Im Eu-Parlament
Von der Leyen wird neue Kommissionspräsidentin

NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

Kinder für Gefahren sensibilisieren

01.02.2019

Nodloh /Tange Von rund 3900 Einsatz-, Dienst- und Übungsstunden und von 12 Einsätzen in 2018 konnte der stellvertretende Ortsbrandmeister Ralf Hasselder von der Freiwilligen Feuerwehr Nordloh-Tange anlässlich der Jahreshauptversammlung berichten. Den aufwendigsten Einsatz – zumindest was die Zahl der Arbeitsstunden betraf – war der alljährliche Brandsicherheitsdienst am Pfingstsonntag beim Frühtanz der Diskothek Tange. Stark engagiert haben sich die Feuerwehrleute auch bei der Neugestaltung des Tanger Dorfplatzes und der Herrichtung einer Übungsbahn direkt neben dem Feuerwehrhaus.

Wie in den Vorjahren hatten sich die Kameraden auch 2018 wieder um Brandschutzerziehung der Kinder in der Grundschule Nordloh gekümmert. Im Frühjahr und Herbst besuchte die vierte Klasse das Feuerwehrhaus. Erfreulich sei es, so hieß es, dass die Wehr 2018 vier neue Mitglieder bekam, darunter auch weibliche Verstärkung, so Hasselder.

Für ihr Engagement dankten der Wehr Apens stellvertretender Bürgermeister Dr. Gunnar Habben und Gemeindebrandmeister Hartmut Bollen. Für jeweils 25-jährige Zugehörigkeit wurden an diesem Abend Ralf Hasselder und Ludwig Frerichs geehrt. Befördert wurden Piet Boersma, Alex Eisfeld, Lars Frerichs, Niklas Janßen und Thorben Wißmann zum Feuerwehrmann, Thomas Meyer und Rainer Wemmje zum Ersten Hauptfeuerwehrmann und Bernd Reil zum Löschmeister.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.