• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

Jugendfeuerwehr meistert Übung

02.04.2019

Westerstede Großalarm an der Lindenallee in Westerstederfeld: Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen trafen sich am Samstag die Westersteder Jugendfeuerwehren Hollriede, Ocholt und Westerstede zu einer gemeinsamen Übung. Unterstützt wurden sie dabei von den Einheiten Hollwege, Linswege und Westerloy. Rund 60 Jugendliche konnten in kleinen Gruppen an verschiedenen Stationen ihr gelerntes Wissen unter Beweis stellen, aber auch viele neue Erfahrungen sammeln.

In einer Lagerhalle konnten die Jugendlichen mit Hilfe einer Wärmebildkamera und gesichert an einer Feuerwehrleine ihren Orientierungssinn testen. Sie sollten eine vermisste Person suchen, die sich in der Lagerhalle versteckt hatte. Erschwert wurde die Suche durch dichten Qualm, der mit einer Nebelmaschine erzeugt wurde. An der zweiten Station wurde der Wasserwerfer getestet, an zwei weiteren Punkten wurden die Funktionen der einzelnen Strahlrohre den Jugendlichen erläutert. Diese konnten sich an den zwei großen Teichen ordentlich austoben.

Die nächste Station zeigte, dass auch eine einzelne Person ein Feuerwehrfahrzeug bewegen kann ohne dieses zu fahren. Mit Hilfe eines Seilzugs wurde das Fahrzeug mehrere Meter von jeweils einem Jugendlichen von einer Rampe weggezogen.

Ein großer Dank gilt den Betreibern der Baumschule Lüers, die ihr komplettes Betriebsgelände für diesen Zweck zur Verfügung gestellt hat. Es war eine sehr gelungene Übung, die in diesem Jahr von den Betreuern der Jugendfeuerwehr Hollriede organisiert wurde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.