• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

Schaltschrank brennt im Edeka-Lager

31.07.2019

Westholtsfelde Mit dem Einsatzstichwort „BMA klein“ (Brandmelde-Anlage) waren die ersten Kräfte aus Neuenkruge/Borbeck am Sonntagnachmittag gegen 17.05 Uhr zum Edeka-Lager in Westerholtsfelde alarmiert worden.

Bei der ersten Erkundung stellten die Retter, die unter Atemschutz in das erste Obergeschoss vorrückten, dann auch gleich eine starke Rauchentwicklung in einem Technikbereich fest. Da sich dieser Bereich an einer Ammoniakanlage befand, wurden weitere Leute der Feuerwehr Metjendorf und der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Wiefelstede hinzugezogen. Die vor Ort anwesenden Feuerwehrmänner und -frauen sicherten schnell den Gefahrenbereich. Ein Sicherheitsbereich und eine Notdekontamination wurden eingerichtet. Mehrere Trupps drangen unter Atemschutz in das Gebäude vor.

Es wurde kein Gefahrstoffaustritt festgestellt. Gebrannt hatte ein Schaltschrank. Nach der Brandbekämpfung wurde die komplette Etage mit mehreren Lüftern vom Rauch befreit. Der Einsatzort konnte nach zwei Stunden Einsatz bei annähernd 30 Grad Außentemperatur an die Technikabteilung des Handelszentrums übergeben werden. Der anwesende Rettungsdienst wurde nicht benötigt. Verletzte gab es nicht.

„Bei diesen Temperaturen unter Atemschutz zu arbeiten, ist absolute Höchstleistung“, so Wiefelstedes Feuerwehrsprecher Heiko Pold.

Jens Schopp Redakteur / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2052
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.