• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Blaulicht

Alter Damm: Vollsperrung für Sanierung

05.09.2018

Wiefelstede Voll gesperrt ist noch bis einschließlich Freitag, 14. September, die Gemeindestraße Alter Damm ab Kreuzungsbereich Wallweg/Alter Damm bis zur Zufahrt zum Swemmbad: Dort wird die Straße Alter Damm derzeit saniert.

Für Besucher des Frei- und Hallenbades und der Mutter-Vater-Kind-Klinik, die von der Oldenburger Landstraße aus nördlicher Richtung kommen, wird eine Umleitung über die Oldenburger Landstraße, Hauptstraße, August-Hinrich-Straße, Kleiberg, Hollener Straße, Alter Damm eingerichtet. Das meldete die Gemeindeverwaltung am Dienstagvormittag. Bis zum Einbau des Asphaltes seien die von der Sperrung betroffenen Grundstücke jederzeit für Anlieger mit dem Pkw zu erreichen. Mit kurzen Beeinträchtigungen sei dennoch zu rechnen, schreibt die Verwaltung weiter. Am Tag des Asphalteinbaus könne die Erreichbarkeit der anliegenden Grundstücke mit dem Pkw nicht gewährleistet werden. Die Anlieger würden diesbezüglich aber frühzeitig von der bauausführenden Firma informiert. Die Straßensanierungsarbeiten am Feldweg in Hollen würden ebenfalls bis zum 14. September abgeschlossen.

Einzelne Fragen zu den Abläufen könnten jederzeit mit dem Bauleiter vor Ort oder dem Fachdienst Straßen, Wege, Plätze im Rathaus unter Telefon   0 44 02/96 51 67 besprochen werden.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.