• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

BILANZ: Bürgerverein blickt auf Erfolge zurück

18.04.2007

VRESCHEN-BOKEL VRESCHEN-BOKEL/LR - Auf der Jahreshauptversammlung des Ortsbürgervereins Vreschen-Bokel ließ der Vorsitzende Johann Prüsener das abgelaufende Jahr Revue passieren. Allein sieben verschiedene Veranstaltungen habe der Verein organisiert – vom Seniorennachmittag im Februar bis zum Nikolausmarkt mit Basar im Dezember. Das größte Ereignis war das Erntekronebinden zusammen mit dem Ortslandvolkverein. Dabei wurde nach rund 20 Jahren erstmals wieder ein großer Ernteumzug mit 17 geschmückten Wagen organisiert.

Am 15.September 2007 veranstaltet die Gemeinde Apen ihren Gemeindekulturtag beim Dörpshus in Vreschen-Bokel. Dieses wäre ein würdiger Rahmen für die Vorstellung der neuen Chronik von Vreschen-Bokel meint Karl Weber. Er und sein Team arbeiteten bereits darauf hin.

Bei den Vorstandswahlen wurde Johann Prüsener einstimmig für weitere zwei Jahre an der Spitze wiedergewählt. In seinem Amt als Kassenwart wurde Dirk Gerdes bestätigt. Carola Thiede gab ihre langjährige Tätigkeit als Festausschussleiterin aus beruflichen Gründen ab. Nachfolger wurde Olaf Kauck. Ebenso nicht mehr im Beirat sind Inge Meyer und Werner Duken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Termine für 2007: Am 30. April Maibaumsetzen mit Stockbrotbacken vor dem Dörpshus. Am 29. und 30.September Erntekronebinden mit Musik und Tanz bei Familie Freesemann. Am 1. und 2. Dezember Adventsbasar im Dörpshus, am 2. Dezember außerdem Nikolausmarkt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.