• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

Eindrücke und Ehrungen

27.03.2014

Mütterrente, Rente mit 63 und Erwerbsminderungsrente: Das waren nur einige Themen, um die es am Mittwochnachmittag im „Hof von Oldenburg“ ging. Auf Einladung der Frauen-Union Rastede und der Senioren-Union Rastede waren die CDU-Bundestagsabgeordneten Barbara Woltmann und Stephan Albani zu Gast und berichteten von ihrer Arbeit in Berlin. Adolf Marxfeld, Vorsitzender der Senioren-Union, und Corinna Martens, Vorsitzende der Frauen-Union, freuten sich, dass zahlreiche Interessierte der Einladung gefolgt waren und begrüßten rund 50 Zuhörer. Die Bundestagsabgeordneten schilderten, wie es ihnen in den ersten Wochen und Monaten in Berlin ergangen ist. Anschließend gingen sie konkreter auf ihre spezifischen Tätigkeiten ein. Für Albani ist Bildung und Wissenschaft ein wichtiger Themenbereich, Barbara Woltmann konnte als Mitglied des Innenausschusses auch etwas über die Flüchtlingsproblematik berichten. Ein Schwerpunkt war schließlich das Erneuerbare Energien Gesetz. Für Albani „eines der größten Projekte, das die Bundesrepublik je gewuppt hat“.

Engagierte Mitglieder des VfL Rastede haben kürzlich vom Kreissportbund Ehrenamtszertifikate erhalten. Der stellvertretende Vorsitzende des Kreissportbundes Ammerland, Stefan von Aschwege, überreichte die Auszeichnungen. Geehrt wurde Frauke Lehners, die seit 1969 Mitglied im VfL Rastede und seit 1994 Übungsleiterin im Turnen ist. Sie gehört außerdem der Showgruppe „Irischer Stepptanz“ an. Seit 1977 ist Tanja Brunßen-Gerdes Mitglied des Vereins, seit 1997 ist sie als Übungsleiterin im Schwimmen aktiv. Auch als Kampfrichterin ist sie tätig und half zudem beim Bau des Sportforums mit. Seit 2004 ist Karsten Poelmeyer Übungsleiter der Einradfahrer im VfL Ras­tede gewesen. Inzwischen hat er den Verein allerdings verlassen. Er gehörte auch dem Veranstaltungsteam und der Showgruppe „Einradfahren“ an. Seit 1974 hilft Annegret Lehners bei der Abnahme der Sportabzeichen mit. Dafür wurde sie mit dem Ehrenamtszertifikat geehrt. Geehrt wurde auch Armin Boumann, der seit mehr als 40 Jahren als Sportabzeichenabnehmer im Einsatz ist. Für ihre Verdienste im Gesundheitssport wurde Claudia Kühn ausgezeichnet. Die Ehrennadel in Bronze des Landessportbundes erhielt Ulrike Seeberg, die dem Verein seit 1996 angehört und seit 1999 Übungsleiterin im Turnen ist. Vorstandssprecher Dirk Hillmer, der selbst für 25 Jahre Vorstandsarbeit ausgezeichnet wurde, dankte den Empfängern der Ehrenamtszertifikate für ihr ehrenamtliches Engagement im VfL Rastede.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.